18 Comments

 

Heute möchte ich euch Zubits vorstellen

 

Zubits blau, braun pink und weiß - Test

 

-Kostenlose Testprodukte,
daher Werbung-

 

Sagt euch Zubits etwas? Ich habe schon einmal davon gehört (oder waren es andere?) und fand es sehr interessant. Sicher gibt es einige, die sich nun denken: So ein Quatsch!

 

In meinen Augen sind sie jedoch wirklich sehr gelungen. Einmal eingefädelt machen sie den Alltag ein bisschen einfacher. Besonders bei Kindern, aber auch nicht ganz so mobilen Menschen stelle ich sie mir als wundervolle Hilfe vor. Meine Kleinen haben noch einen zu kleinen Schuh für die Zubits der Größe 1, denn diese sind für Kleine zwischen 5 und 8 Jahren gedacht. Zusätzlich ist das aber auch die ideale Größe für Senioren und Personen, die einfach „ganz normal“ laufen.

 

Meine Zubits sind die mittlere Größe, die für Personen ab 9 Jahre geeignet sind. Dies ist soweit auch die gängige Größe für die meisten Erwachsenen. Sie eigenen sich zum Laufen/Joggen und für Gymnastik.

 

Zubits mit Testschuh Adidas

 

Die dritte Größe ist zum einen für Personen, die ihre Schuhe sehr eng schnüren. Ich mag es etwas lockerer, daher wären diese für mich nicht ganz so geeignet. Außerdem sind sie für Personen ab 85 Kilo und auch für Schuhe, die eine sehr steife Sohle haben und daher nicht ganz so nachgeben.

 

Insgesamt finde ich sie einfach klasse. Man muss nie wieder Schnürsenkel binden, was mich wirklich sehr nervt. Daher binde ich sie einmal recht locker und schlüpfe immer so in meine Schuhe, sodass man das gerade am Hacken/an der Sehne besonders in den Schuhen sieht. Das ist natürlich nicht die ideale Anziehweise und man sieht es eben nach häufigem An- und Ausziehen.

 

Die Beschreibung von den Zubits ist auf Englisch. Da es – an sich – nicht viel zu erklären gibt, ist das auch vollkommen okay. Zusätzlich kann man sich aber auch auf der Homepage von Zubits Deutschland über alles wichtige informieren.

 

Magnetstärke-Test Zubits

 

Das Schnüren hingegen ist gut bebildert, allerdings brauchte ich drei Anläufe, bis es so geklappt hat, wie es sollte. Wer also nicht erst drei Mal schnüren möchte, kann sich sogar ein Video anschauen, wo es genau gezeigt wird. Man muss die Zubits wie angegeben einfädeln, etwas rumlaufen, öffnen und schließen lassen und so lockern, wie man es gerne möchte und am besten laufen kann, verknoten oder aber die Verschlüsse anbringen und schon sind die Zubits angebracht und fest. Wer jetzt noch möchte kann den restlichen Schnürsenkel abschneiden, aber das wollte ich nicht.

 

Nun heißt es: Keine Probleme beim An- und Ausziehen der Schuhe. Keine offenen Schnürsenkel unterwegs und kein langes Bücken/Hinknien beim Schließen und Öffnen. Sollten die Zubits geschlossen sein, wenn man in den Schuh möchte, muss man sie nur etwas entgegensetzen und schon öffnen sie sich. Sind sie aber bereits offen, schlüpft man hinein und gibt den Zubits einen kleinen Stups zum Schließen. Das Ausziehen ist noch einfacher. Ich halte den Schuh mit dem anderen Fuß am Hacken fest und drücke mit dem Fuß nach oben. Schon springen sie auseinander und ich komme bequem hinaus. Also zum Ausziehen muss man sich nicht einmal mehr bücken.

 

Zubits eingefädelt

 

Um euch zu zeigen, wie stark dieser Magnet ist, habe ich sie mal an den dicken Holzkorb angebracht. Echt Wahnsinn, was für eine Kraft sie haben. Daher kann man die Schuhe auch überall anhängen. Ob im Schrank, an einem Haken oder an einem Ast (warum auch immer), die Zubits halten.

 

Ich bin mega zufrieden mit meinem bisher getesteten Paar und glaube, dass sie auch euch begeistern würden. Insgesamt gibt es sie in 12 verschiedenen Farben. So kann man eigentlich sagen, dass es für jeden Schuh passende Zubits gibt. Für mich war klar, dass sie an eines meiner Lieblingspaare kommen, daher mussten diese natürlich pink sein. Zusätzlich habe ich aber noch braune, blaue und weiße bekommen. Rein optisch sind sie ebenfalls mein Fall. Nicht zu auffällig, werden aber dennoch oft angeschaut. Nur fragen tut keiner danach.

 

Preislich liegen die Zubits bei 19,99 € – 20,99 € je nach Größe. Kaufen kann man sie bequem im Onlineshop. Auch auf ihrer Facebook-Seite kann man sich wunderbar über sie informieren.

 

Zubits offen

 

Wie gefallen sie euch?
Welche Farbe würdet ihr wählen?
Findet ihr die Zubits praktisch?
Kennt ihr jemanden, der sie gebrauchen könnte?
Ich freue mich schon sehr auf eure Kommentare <3

 

Kostenlose Testprodukte,
daher Werbung <3

 

This Post Has Been Viewed 142 Times

18 thoughts on “Zubits – Magnetische Schuhbinder”

  1. Vielen Dank für den tollen Bericht. Das ist ja perfekt für Leute mit Handicap, so wie mich. Nach einen Verkehrsunfall ist mein linker Arm komplett gelähmt. Zwar hab ich gelernt, Schuhe auch mit einer Hand zu binden, aber je nach Tagesform ist das schon mal echt nervig. Da hat sich mal jemand Gedanken gemacht und das finde ich richtig klasse. Ich denke, ich werde mir die Teile zulegen. ❤

    1. Es freut mich, dass ich dir eine kleine Alltagshilfe zeigen konnte. Solltest du dich dafür entscheiden, kannst du mit dem Gutscheincode Get10 10% sparen.
      Ich hoffe, es hilft dir einigermaßen.

      Liebe Grüße und alles Gute <3

  2. Also ich glaube für meinen Stiefsohn wäre es ideal. Der hasst Schnürsenkel einfach. 😂 Bei ihm könnte ich sie mir sehr gut vorstellen. Bei mir allerdings auch. Am liebsten hätte ich Schwarze.

  3. Super geniale Idee. Vielen Dank für den Beitrag, er war sehr interessant. Bei Kindern würde ich erst mal darauf verzichten, damit sie auch Schuhe binden lernen. Aber für Menschen die nicht so mobil sind finde ich das klasse. Auch für den Sport. Meistens sind die Schnürsenkel so lange, dass man nicht weiss wo man sie hinstecken soll. Pink oder weiss würde ich für mich nehmen. Schwarz wäre auch nicht schlecht, für ältere Menschen.
    Super Beitrag.

  4. Ist eigentlich eine ganz gute Idee aber für mich eher überflüssig ich schlüpf in meine Schuhe die sind immer geschnürt 😂toller Bericht . Die Farben sind sehr schön .

  5. Ich würde die zubits in grau gerne für mich gewinnen. Ich habe, durch Rüchenprobleme, Schwierigkeiten meine Schuhe zuzubinden. Die zubits wären eine große Hilfe für mich.
    Danke für die tolle Aktion 🖒💖

  6. Das wäre was für meine Mutter die Arthrose in den Händen hat und teilweise schon zu kämpfen hat mit Schnürsenkel. Danke für den Tipp habe grad ein Geburtstagsgeschenk gefunden. 😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: