7 Comments

 

Habt ihr schon mal was von Variostempel gehört?

 

Variostempel

 

Ich ja, vor Kurzem erst wieder. Was genau das sein soll, wusste ich jedoch nicht. Am Namen dachte ich mir ja schon, dass es variable Stempel sind, aber was soll das sein?

 

Nun sage ich euch gleich zu Anfang: Ich bin einfach begeistert von dem Starter-Set Variostempel von Folia.

 

Ausgepackt

 

Man hat in seinem Paket 27 Teile:
4 Stempelkissen (in den Farben weiß, blau, grün und rot)
1 Variostempel Block
und 22 verschiedene Motive.

 

Die Motive sind sehr vielseitig. Tiere, Schmetterling, Fußspuren, eine Torte, einen Schriftzug „Happy Birthday“, verschiedene Blumen und sogar Herzluftballons. Und das ist natürlich nur das Starterset.
Die Möglichkeiten, seine Motive für das Variostempel-Set zu erweitern sind Dank Folia ebenfalls gegeben. So kann man für jeden Anlass passende Motive besorgen. Diese Motive halten ewig, da man sie ganz einfach wieder abwaschen kann und nach Belieben benutzen kann.

 

Der Variostempel – Block ist sehr dick und aus Acryl.Nah Und genau da liegt der Vorteil.
Man kann hindurchsehen und genau sehen, wo man seinen Stempel platzieren möchte / sollte. Nichts ist ärgerlicher, als ein schiefes Stempelbild, wenn man diese versehentlich dreht.

 

Hier kann man also ganz genau sehen, wo und wie man seinen Stempel aufdrückt und bekommt ein perfektes Ergebnis.

 

Auch das Stempeln an sich, also das Anbringen der Motive, das Betupfen mit dem Stempelkissen und das anschließende Reinigen der Motive ist kinderleicht.

 

Am Anfang war ich doch recht zaghaft. Irgendwie habe ich mich nicht so recht getraut, die Motive von Variostempel mit mehr Kraft abzuziehen. Ich hatte ja wirklich Angst, diese kaputt zu machen,Aufgetupft aber man muss beim ersten Mal schon etwas kräftiger ziehen.

 

Nachdem ich mich dann doch getraut habe ging alles ganz einfach und alles blieb ganz.

 

Das Betupfen macht wirklich Spaß. Ich habe einfach eine Farbe genommen und habe das Motiv, nachdem ich es auf den Variostempel Block gesetzt habe, abgetupft, bis alles etwas Farbe hatte. Dann habe ich den Block genommen und einfach auf das Papier aufgedrückt. Hier muss man etwas gründlicher drücken, gerade bei größeren Motiven. Am besten einfach, aber nicht zu stark, mit der ganzen Hand einmal drücken.

 

Wenn man dann den Block hochhebt, hat man das ausgesuchte Motiv mit seiner Farbe auf dem Papier.Gestempelt

 

Ich habe auch gleich versucht, mehrere Farben zu nehmen. Das ist ebenfalls recht einfach, wobei man da etwas aufpassen muss, dass man nicht an die Farbe kommt, da sich das Stempelkissen sonst etwas verfärbt, was ja auch logisch ist. Aber das Ergebnis ist um so schöner, wie ich finde.

 

Danach habe ich dann einfach mein Motiv vom Block abgezogen und unter warmen Wasser abgewaschen. Etwas trocknen lassen und wieder auf die Vorlage gelegt. Fertig.

 

Also es ist wirklich kinderleicht, macht eine Menge Spaß und bringt ein tolles Ergebnis. Ich bin ja ehrlich begeistert von Variostempel.

 

Variostempel nahAuch meine Kinder haben nun schon etwas rumprobiert und tolle Bilder gezaubert. Es ist so einfach und sie kommen auch sehr gut damit klar. Es hat uns allen richtig Spaß gemacht, sodass ich das auf jeden Fall weiterempfehlen kann. Auch für kleinere, aber da aufpassen, dass sie nicht einfach in die Stempelkissen fassen 😉 .

 

Zum Verzieren von Karten, wie es auch aufgezeigt ist, sind sie sehr toll. Wir werden auch die Geburtstagskarte für Opa damit dekoriert und werden auch Weihnachtskarten bestempeln. Auch wenn unsere Motive nun nicht gerade passend sind, ist es den Kleinen, aber auch den Beschenkten sicher egal. Hauptsache schön gestaltet. Natürlich kann man sich auch weihnachtliche Motive nachkaufen und auch noch andersfarbige Stempelkissen. Die Auswahl ist riesig und weitreichend und es wird sicher auch in Zukunft nicht langweilig damit werden.

 

Preislich liegt dieses Starterset bei Tausendkind bei 17,50 €.

 

Und es gibt zum Beispiel auch ein Set mit Kissen passend zu Weihnachten auf Amazon – für nur 8,99 €.

 

Wie findet ihr dieses Set?

Was gefällt euch daran besonders?

Zu welchen Anlässen könntet ihr Stempel gebrauchen?

Ich freue mich schon sehr auf eure Kommentare <3

 

Kostenloses Testprodukt,

daher Werbung <3

This Post Has Been Viewed 87 Times

7 thoughts on “Variostempel Starter-Set von Folia”

  1. Wow!!! Ich bin verliebt 😍😍😍 das ist ja echt eine tolle „Erfindung “ davon wäre meine Tochter(fast9) begeistert, dieses tolLe StempelSet auf ihrem Geburtstagsgeschenketisch zu finden. Da könnte sie gleich für Oma und Opa eine Geburtstagskarte gestalten.

  2. Oh was für ein schönes Set.Das wäre auch was für uns da wir gerne Karten selber basteln zu Geburtstagen,Ostern,Weihnachten ect.
    Sowas finde ich immer persönlicher und macht meinem Sohn riesigen Spaß.

  3. Danke für den schönen Bericht, kenne ich noch gar nicht. Schaut aber wirklich sehr schön aus, damit könnte man zu bestimmten Gelegenheiten Briefe und Karten verzieren. Wäre auch ein super Geschenk. liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: