18 Comments

 

sofi – Für jede Schlafposition das passende Kissen <3

 

sofi - Soft Sleep

 

-kostenlose Testprodukte,
daher Werbung-

 

Wer schläft denn nicht gerne gut? Es gibt Nächte, die man sich um die Ohren schlägt und an denen man morgens einfach nicht ausgeruht ist. Dafür gibt es viele Gründe, von komischen Gedanken bis hin zur Decke, die einfach nicht warm genug ist. Auch die Matratze spielt eine große Rolle. Dabei hilft sofi natürlich nicht.

 

Also nur, weil man ein sofi-Kissen hat, ist nicht alles optimal. Daran muss man natürlich denken, bevor man Wunder erwartet. Was aber das sofi-Kissen kann? Es ist ein wundervolles Kissen, was beim Einschlafen helfen kann, was es in vielen Varianten für jede Schlafposition gibt und was zusätzlich noch Aloe Vera hat, damit man auch wirklich einen Schönheitsschlaf hat.

 

sofi Schutzhülle

 

Das Aloe Vera in den grünen Kissen von sofi ist besonders vitamin-, mineral-, aminosäure- und enzymenreich. Das soll die Haut besonders geschmeidig und straff machen, was das Wohlbefinden fördern soll. Zusätzlich soll es Feuchtigkeit spenden. Eben ein echter Schönheitsschlaf. Nach mehreren Waschgängen wird dieser Effekt sicher nicht mehr so vorhanden sein.

 

Die Kissen von sofi sind zudem besonders allergikerfreundlich und werden mit europäischen Rohstoffen hergestellt. Den Außenbezug kann man bei 40 °C waschen, jedoch weder bügeln noch in den Trockner machen. Er besteht zu 54 % aus Polyester (Aloe Vera) und zu 46 % aus Viscose. Der innere Bezug besteht aus 100 % Baumwolle und lässt sich, wie der ganze Kern, nicht waschen.

 

sofi eingerollt

 

Wusstet ihr, dass man pro Nacht bis zu ca. 500 ml Feuchtigkeit verlieren? Das klingt nach einer ganzen Menge, sodass ich schon schockiert war. Bei Fieber könnte ich es noch nachvollziehen, aber pro Nacht? Das heißt, dass auch unsere Kissen eine Menge Arbeit haben. Die von sofi haben richtige Ventilationskanäle, in denen Luft, aber auch die Feuchtigkeit abtransportiert werden. Das soll dabei helfen, dass die Kissen lange frisch bleiben und der Schlaf wirklich erholsam ist.

 

In dem Kissen befindet sich Bambusaktivkohlepartikel, die die Temperatur regulieren und die Feuchtigkeit ebenfalls abtransportiert. Zudem hat das Kissen eine Gedächtnisfunktion, sodass es sich zwar ideal anpasst, aber auch immer wieder seine perfekte Form wiederherstellt, sich aber zusätzlich die Kopfkontur „merkt“.

 

sofi Struktur

 

Das wird einem perfekt bewusst, wenn man sein Kissen das erste Mal auspackt. Platzsparend wird es zusammengerollt und in einer Schutzhülle geliefert. Beim Auspacken hat man also erst eine Rolle in der Hand. Wenn man den Klettverschluss dieser Hülle aufmacht, geht das Kissen langsam auf. Im ersten Moment hat sich das Kissen sehr komisch (fast feucht) angefühlt und es sah so aus, als würde der Bezug so gar nicht passen. Also wirklich sehr merkwürdig und eher negativ, wenn ich an mein erstes Gefühl denke. Nur wenige Momente später hat sich das Kissen wie von Zauberhand komplett ausgefüllt und hat die Form, die es haben soll.

 

Die Kissen sind unglaublich weich, geben aber dennoch einen gewissen Widerstand, sodass man unglaublich toll darin liegt. Wir haben einmal das Seitenschläferkissen, was, wie der Name schon sagt, für die Seitenschläfer gedacht ist. Es hat eine kleine Aussparung an der unteren Seite, wo wunderbar die Schulter Platz findet.

 

Sofi Kern Kissen

 

Das Schmetterlingskissen ist hingegen für „Seitenkipper“ gedacht. Also doch eher für Personen, die auf dem Rücken oder etwas seitlich liegen, dessen Kopf aber nie die richtige Position findet. Dieses Kissen finde ich unglaublich gut. Auch wenn ich eher der Meinung war, dass ich durch und durch der Seitenschläfer bin, kann ich in dem Schmetterlingskissen noch viel besser schlafen. Der Kopf wird sanft gestützt beim seitlichen liegen. Wie oben schon gesagt sind die Kissen wirklich schön weich, aber im inneren Kern bauen sie einen Widerstand auf, sodass man einfach unglaublich gut darin liegt. Nicht zu weit eingesunken, nicht wie auf Steinen, eben wirklich, zumindest für meinen Partner und mich, optimal.

 

Zwei drei Nächte mussten aber auch wir uns erst daran gewöhnen. Alleine die Form ist eben schon anders, aber auch das komplette Liegegefühl und für mich besonders die Höhe des Kissens.

 

sofi Schmetterlingskissen Seitenkippschläfer

 

An und für sich bin ich rundum zufrieden mit diesen Kissen. Jeder hat sich für eines entscheiden können und man schläft einfach toll darin. Einzig der Bezug ist leider nicht widerstandsfähig. Beim Auspacken bin ich leider mit dem Klett der Schutzhülle rangekommen und hatte gleich Fäden gezogen. Beim Waschen also wirklich unbedingt darauf achten, dass keinerlei Sachen mit Klett in der Maschine sind. Es wäre zu schade, wenn der Bezug beschädigt wird. An sich ist er nämlich traumhaft weich und angenehm auf der Haut.

 

Wie schon gesagt gibt es verschiedene Modelle und auch „die Farben“ haben bestimmte Eigenschaften. Weitere Infos findet ihr alles auf der Homepage. So sind auch die Preise unterschiedlich. Das Schmetterlingskissen für den Seitenkippschläfer kostet momentan 69,97 €.
Das Seitenschläferkissen kostet ebenfalls momentan 69,97 € und sind die teureren Varianten von sofi. Man findet nämlich auch zum Beispiel Nackenhörnchen und Rückenschläferkissen da, die dementsprechend auch nicht ganz so teuer sind. Es gibt die Möglichkeit, sie bei Amazon zu bestellen.

 

sofi Seitenschläferkissen

 

Wie findet ihr diese Kissen?
Kennt ihr schon Kissen mit Smart Foam (Gedächtnisfunktion)?
Könnt ihr euch vorstellen, dass man damit angenehmer schläft?
Was haltet ihr von dem Aloe Vera?
Ich freue mich sehr auf eure Kommentare <3

 

Kostenlose Testprodukte,
daher Werbung <3

 

This Post Has Been Viewed 215 Times

18 thoughts on “sofi – Soft Sleep Seitenschläferkissen & Schmetterlingskissen”

  1. Kenne die Firma nicht. Auch die einzelnen Namen sagen mir bis auf ein Seitenschläferkissen (was ich ja liebe) auch nichts!

    Kann mir gut vorstellen, dass man hier gut schläft. Nichts ist wichtiger als eine gute Matratze und Kissen!!

    Interessanter Bericht!

  2. Hallo danke für den interessanten Bericht,das wußte ich noch gar nicht. Klingt echt spannend. Bei mir wären auch sicher 2 Kissen nötig, anfangs liege ich auf den Rücken und Kopf seitlich und wenn ich später mal aufwache, bin ich auf einmal irgendwo auf der Seite. hihi. Das müßte man eben ausprobieren. lg

  3. Toller Bericht ich wusste garnicht das es so viele verschiedene Kissen gibt.
    Auch wenn ich immer auf der Suche nach dem perfekten Schlaf Kissen bin.

  4. Wie toll so ein Kissen wäre perfekt für mich mit meinem habe ich nur Probleme und am nächsten Tag Nacken schmerzen hab noch nicht das passende Kissen gefunden alle die ich ausprobiert habe sind für die Tonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: