8 Comments
Die Startbox

Ja, ihr liest richtig! Sie ist wieder da <3

Und auch schon erwas lĂ€nger 🙂
Ich wollte auch unbedingt eine Wanderbox machen, da ich die Idee wirklich toll finde.
Ich z.B. bin kein dm-GÀnger. So kenne ich die typischen dm-Produkte (Eigenmarken) gar nicht. Aber auch viele andere Marken sind mir noch total unbekannt. Mein Körper ist aber auch zu klein, um alles einmal ausprobieren zu können.

Wieder bei Mama <3

So war eine Wanderbox ist ideal, auch mal Produkte kennenzulernen, die ich so sicher nie kennengelernt hÀtte.

Zu spannend war aber auch die Vorbereitung. Wie packe ich alles zusammen und was soll alles rein? Was fĂŒr Teilnehmer werde ich haben? Wie viele und was kann ich ihnen als kleines Geschenk beilegen?

Im Endeffekt sind es ganze 8 Teilnehmer geworden. FĂŒr 8 Personen ein individuelles Geschenk zu finden wĂ€re wirklich schwierig geworden, zudem auch sehr kostspielig. Ich entschied mich fĂŒr einen Gutschein. Vielleicht etwas unpersönlich, aber dennoch sehr lieb gemeint und auf jeden Fall vom Herzen kommend.
Alles neu (außer das Syoss 🙂

Die Liste zu planen war mit das schwierigste. Anfangs war sie sicher schön ĂŒbersichtlich, aber ich glaube, schon nach dem ersten Tausch doch etwas schwer zu durchschauen. Da muss in Zukunft auf jeden Fall eine andere Strategie her.
Zu den Teilnehmern kann ich nur sagen, das grĂ¶ĂŸtenteils wunderbare Tauschs (mein Gott, gibt es das Wort ĂŒberhaupt?) stattgefunden haben.
Eine Teilnehmerin hat leider nichts gefundwn… und bei einer Teilnehmerin gab es arge Probleme, sodass ich schon dachte, mein Paket kommt nie an.
Gedacht hÀtte ich das wirklich nie, aber nun gut, es ist wieder heile hier angekommen und das ist mit das Einzige, was zÀhlt.
Da ich sooo aufgeregt war vor dem ersten Versenden an die erste Teilnehmerin… habe ich Fotos vergessen 🙂
Zum GlĂŒck war Michelle so lieb, dies fĂŒr mich nachzuholen.
Der Gesamtwert lag bei ĂŒber 80 €. 
Das kam wieder <3

Der Wert, als sie wieder bei mir ankam war um einiges höher. Über 180 € Warenwert betrug die Box. Das ist wirklich ein Wahnsinn.

Ihr seht, es kann sich lohnen, eine solche Wanderbox zu starten 🙂
Als sie wieder ankam wurde mir erstmal bewusst: Du hast jetzt Pflegeprodukte im wert von rund 160 € hier. Wie soll ich die alle aufbrauchen???
Dazu kommt noch ein Buch. 
Also so blöd das auch klingt, dass war mir irgendwie nicht so ganz bewusst 🙂
Ich werde wohl einiges davon in meine erste Mausiii-Box machen und auch als Sponsor bin ich ja jetzt 2 Mal vertreten, sodass da sicher auch ein tolles Paket zustande kommt.
Einige Sachen davon werde ich aber ganz in Ruhe testen. Es ist so viel dabei, was wirklich interessant klingt, sodass mir in der nÀchsten Zeit sicher nicht langweilig wird.
Sooo viele Proben <3

Zu guter Letzt gab es auch noch tolle Geschenke fĂŒr mich!!!
Vielen lieben Dank ihr lieben Wandervögel-Wanderbox-Teilnehmerinnen 😍
Viele liebe Briefe und kleine Überraschungen fĂŒr mich. 
Das hat mich wirklich sehr gefreut <3
Mein Fazit von der ersten Wanderbox:
Alles in allen sehr positiv.
An die Regeln wurde sich teilweise leider nicht gehalten.
Leider auch ein „Nuller-Tausch“.
Trotzdessen hat der Versand an die nÀchste Person sehr lange gedauert. 
Dazu kommt noch das ewige Ignorieren einer anderen Teilnehmerin, die weder antwortete oder dann zwischendurch mal eine LĂŒge gesendet hat. Auch da war die Box mind. 2 Wochen.
Ich werde mir drei Mal ĂŒberlegen, ob und vorallem mit wem ich eine weitere Box mache.
Andererseits weiß man eben nie, was wer wann wie wo.
Was fĂŒr ein Wert 😀
Dennoch möchte ich mich ganz doll bei jedeb einzelnen Teilnehmer bedanken. Sie ist wieder hier, es gab vieles zu entdecken und ich hoffe sehr, dass die meisten von euch auch euren Spaß hatten. 
Auch viele tolle Berichte konnte ich darĂŒber lesen.
Viel Liebe in jedem einzelnen Bericht. Es hat Spaß gemacht. 
Zum GlĂŒck hatte ich viele Teilnehmerinnen, die gerne dabei waren.
HIER findet ihr noch einige Berichte der Teilnehmer <3
Viel Spaß beim Lesen <3

Und meine Geschenke <3 <3 <3 Vielen lieben Dank !!!!! Ich habe mich sehr darĂŒber gefreut <3
ZusĂ€tzlich waren da ja noch die 2 wunderhĂŒbschen Hosen vom ApfelbĂ€ckchen <3

Fanny <3

This Post Has Been Viewed 35 Times

8 thoughts on “Mausiiis erste Wanderbox ist wieder zu Hause”

  1. Ist ja toll das sie doch noch ihren Weg zurĂŒck zu dir gefunden hat. 😊Ich finde es immer etwas schade, dass man mit einigen Leuten so einen Ärger hat. Bei deiner nĂ€chsten Wanderbox wĂ€re ich sehr gerne dabei 😊

  2. Klasse. Endlich hast du sie wieder. Soviele Produkte is ja der Wahnsinn. Der arme Postbote *lach.

    Wenn es keine Probleme gibt mit „schlechten“ Teilnehmern find ich es total cool solch eine Box zu machen.
    WĂŒnsch dir viel Spaß beim ausprobieren der Produkte

  3. Wir freuen uns so, dass die Box am Ende doch noch bei dir angekommen ist 🙂
    Uns hat es auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht und wir wĂŒnschen dir gaaaanz viel Spaß beim ausprobieren und testen der neuen Produkte 😀
    Da hast du ja ordentlich was zu tun 😀

  4. Finde ich echt schade, daß sich immer unzuverlĂ€ssige Leute melden und mitmachen möchten.Aber schön, daß die Box letztendlich doch zurĂŒckkam.

  5. Toll das du sie wieder bekommen hast,habe von anderen gehört das es nicht immer so klappt wie man es sich vorstellt. Da steckt man so viel Arbeit ,Zeit,Geld und vertrauen an die anderen und dann wird man enttĂ€uscht. Ich hab sogar schon mitverfolgt das eine Wanderbox nicht zurĂŒck kam,gut das deine wieder bei dir ist.

  6. Be so einer tollen zusamengepackten wanderbox hÀtte ich auch mal mitgemacht, dann bis nÀchstes mal. Immer wieder interessant was raus geht und was rein kommt an Produkten.

  7. schade damit einige mitmachen und sich dann nich an die regeln halten. ich find die idee echt klasse. kannte ich bis vor kurzem auch nich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefÀllt das: