16 Comments

 

Naaa, wer war wohl auch Sponsor beim #meetablogger?
Genau, der Kater Likoli <3

 

Kater Likoli

 

-kostenloses Testprodukt,
daher Werbung-

 

Hätte ich gewusst, dass es sich um den Kater handelt, als nach den Größen gefragt wurde, hätte ich eine Nummer größer gewählt. So sehr ich die T-Shirts auch mag von ihm, ist mir eine S doch zu kurz.

 

Ich konnte euch bereits zwei verschiedene Modelle vorstellen. Einmal „Bitch Please“ (August 15) und einmal „Mama?“ (August 16). Alleine an den Bildern sieht man aber schon eine kleine Entwicklung bei mir, oder? Ein Blick in die Berichte lohnt sich also schon alleine deswegen.

 

Heute stelle ich euch eines der Shirts vom Kater Likoli vor, welches ich nicht selbst ausgesucht habe. Wir wussten ja alle vorab nicht, welche Sponsoren dabei sind, was ich wirklich verdammt spannend fand und auch eine prima Idee, sodass wie oben schon gesagt, ich bei Shirtgröße eine „S“ angegeben habe. Das Shirt passt auch sehr gut, aber es ist mir auch dieses Mal etwas zu kurz. Je nachdem, was für eine Hose ich anhabe und wie ich mich bewege, schaut eben manchmal etwas Bauch heraus, was ich mittlerweile nicht mehr so mag. Liegt es am Alter? An drei ausgetragenen Kindern? Beides?

 

Kater Likoli The Penguine Abbey Road

 

Paula von Tussi Test & Trend hat mir in meinen Augen ein tolles Shirt ausgesucht. Auch ich habe bei meiner letzten Kooperation mit dem Kater mit diesem Shirt schon geliebäugelt, wurde aber von dem Einhorn einfach zu sehr abgelenkt. Ein niedliches Design mit 4 süß gestalteten Pinguinen auf einem Zebrastreifen. An was erinnert euch das?

 

Die Auswahl beim Kater Likoli wächst ständig. Immer wieder kommen neue dazu und man kann sogar mitentscheiden, welche Designs als nächstes online gehen sollen. Insgesamt erscheint mir der Onlineshop und auch der Kontakt sehr offen und freundschaftlich. Es macht Spaß, mit Likoli zu schreiben, da wundervolle Nachrichten zurückkommen. Außerdem lohnt sich alleine schon der Blick auf die Seite, um sich die verschiedene Modelle anzuschauen. Ähnlich wie bei den Postkarten mit Sprüchen, die man sich gerne mal auf dem Ständer im Laden durchliest ist es auch beim Kater so. Selbst wenn man gerade gar kein T-Shirt sucht/braucht/möchte, ist die Seite zum Schmökern und Lachen sehr gut geeignet. Schaut also mal bei Likoli rein.

 

Kater Likoli The Penguine Abbey Road angezogen

 

Was fehlt mir? Zum Einen ein Schnitt, der etwas länger ist. Zum Anderen: Ein Design angelehnt an Supernatural. Es gibt viele Serien, an die angelehnt wird, aber von Supernatural habe ich noch keines gefunden. Konntet ihr eines entdecken?

 

Preislich liegen die Shirts von Kater Likoli bei 19,95 € mit kostenlosem Versand. Zudem gibt es ein Bonusprogramm, womit man das 11. gekaufte Shirt kostenfrei erhält. Mein Shirt „The Penguine Abbey Road“ gibt es für Damen und für Herren in je zwei verschiedenen Varianten.

 

Mausiii mit Kater Likoli

 

Wie findet ihr den Kater Likoli?
Wie findet ihr mein Shirt?
Wie gefallen euch meine beiden anderen Varianten?
Welches Thema wäre für euch denn interessant (zum Beispiel welche Serie, Film, Musik etc.?)
Ich freue mich schon sehr auf eure Kommentare <3

 

Kostenloses Testprodukt,
daher Werbung <3

 

This Post Has Been Viewed 123 Times

16 thoughts on “Kater Likoli? Kater Likoli!”

  1. Erst durch Deinen Bericht habe ich von der Firma Likoli gehört. Natürlich bin ich als neugieriger Mensch sofort auf die Webseite gegangen und habe mir das Soriment angeschaut. Die Auswahl ist sehr vielseitig und auch für mich wären einige Modelle dabei. Den Preis finde ich absolut angemessen, den kostenfreien Versand bzw. Rückversand finde ich klasse. Dir steht das Shirt total gut und von der Figur her kannst Du es ABSOLUT gut tragen!!! Die Shirtlänge ist bei mir eigentlich nie ein Thema, da ich eine Miniperson bin. Aber für meine Rundungen erscheint mir der Schnitt etwas eng.

  2. Ich finde die Shirts sehr hübsch. Schade das die so kurz sind. Dein Bericht ist wie immer sehr gut und informativ. Vielen lieben Dank dafür.

  3. Mensch das kenne ich auch nicht. Finde ich aber Klasse! Gibt ja so viele zur Auswahl😮 Wahnsinn! Deine Modelle sind aber wirklich hübsch. Ob Mama oder Pinguin! Prevenieur finde ich noch toll …. Ansonsten bräuchte ich echt Zeit um alle Modelle mal anzusehen😉
    Serien als Thema wäre glaube auch Cool…. da kämen sicherlich lustige Motive zusammen.

  4. Sehr schöne Shirts und sofort darin verliebt.
    Dein Bericht ist sehr gut geschrieben und macht neugierig auf diese wunderschönen Shirts.

  5. Hallo,

    Likoli finde ich auch toll. Bis zum 11. Shirt ist es bei uns noch eine Weile, aber 4-5 haben wir auch schon. Ich mag vor allem die zum Thema Katzen 🙂
    Meine Tochter hat seit Jahren den Headphone Tweety, den finden immer all sooo süss. Die Qualität stimmt auch, ich fand nur, daß die Shirts etwas klein ausfallen, obwohl die Seite – wenn ich mich recht erinnere – etwas anderes behauptet.

    1. Klein vielleicht nicht, aber noch immer kurz, wie ich finde. Aber wenn man das weiß, kann man das ja einberechnen und ich glaube, die sind da auch sehr kulant, sollte es vom der Größe her nicht passen. Bisher war der Kontakt einfach wundervoll.
      Ja mittlerweile habe ich auch schon 4 Shirts, aber so verschieden von Farbe und Schrift 😂
      Bald wird noch ein Bericht/ eine Vorstellung kommen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: