7 Comments

 

Auf dem #hptst_t_mausiii war Häfft mit vielen verschiedenen Sachen anwesend.

 

Häfft

 

Darunter waren tolle Familienplaner, Schulhefte, Hausaufgabenhefte und Schreibhefte.
Also schon eine ganze Menge nützlicher Sachen, die man für die Schule und für die Planung zu Hause benötigen kann.

 

Vokabelheft

 

Ich habe euch bereits einige Varianten von Häfft vorstellen können. Darunter auch ein Hausaufgabenheft für „größere“, welches meine große sehr gemocht hat. Den Bericht könnt ihr gerne HIER nachlesen. Ein solches war leider nicht dabei, aber wir haben einen tollen Familienplaner zum Anhängen mitgenommen. Auch diesen, beziehungsweise den vom letzten Jahr, haben wir euch schon vorgestellt.

 

Da aber kein Hausaufgabenheft für die Große dabei war, mussten wir noch einen kaufen gehen. Wie es der Zufall so will, wurde auch das ein Häfft. Ein toller Planer, der nicht zu kitschig ist (sie ist ja jetzt immerhin schon 6. Klasse) und ebenfalls mit tollen Sprüchen und Infos auf jeder Seite.

 

Auf dem Treffen haben wir also einen Familienplaner und ein Vokabelheft mitgenommen. Beides kann man wirklich immer gebrauchen. Beim Musikheft von Häfft hingegen weiß ich noch nicht, ob dies für die Klasse gut ist. Das wird Musik-Häfftsich im Laufe des Schuljahres noch zeigen.

 

Der Planer gefiel mir beim letzten Mal schon sehr gut. Er bietet genug Platz für Notizen, Geburtstage und Termine und jeder hat eine Spalte für sich. So ist alles auf einem Blick und man kommt nicht so leicht durcheinander.

 

Das Musikheft gefällt mir persönlich auch, auch wenn es etwas kindisch gestaltet ist. Dennoch sehr niedlich. Es bietet genug Platz zum Noten zeichnen und Notizen.

 

Das Vokabelheft ist gut organisiert. Hier wird der Platz aber eher für den Start reichen. Wenn ich sehe, was für Listen meine Große schon in der 5. wöchentlich mitgebracht hat, reicht dieses Heft nicht aus. Dennoch gefallen mir auch hier die einzelnen Seiten und die Infos, die für Häfft typisch sind.Planer

 

Alles auch wieder sehr stabil und schön gestaltet. Besonders der gekaufte Planer gefällt mir sehr. Er hat eine stabile Vorderseite und bietet genug Platz für die Hausaufgaben, für Versäumtes, für Noten und Notizen, enthält wieder wirklich tolle Sprüche und Zeichnungen und ist gerade für großere Schulkinder ansprechend.

 

Ich freue mich sehr, weitere Produkte von Häfft kennengelernt zu haben. Außerdem freue ich mich auch, dass wir wieder einen tollen Familienplaner haben.

 

 

 

Wie gefallen euch diese Sachen?
Und unser neuer gekaufter Planer?
Seid ihr mit euren Kindern schon über Häfft gestoßen?Planer aufgeschlagen
Ich freue mich sehr über eure Kommentare <3

 

 

 

Kostenlose Testprodukte,
daher Werbung <3

This Post Has Been Viewed 62 Times

7 thoughts on “Häfft – Schule leicht gemacht”

  1. Ich persönlich kenne diesen Kalender noch nicht, aber der Bericht weckt Interesse ihn zu kaufen!!
    Mir gefällt die Ordnung und das Cover des Kalenders sehr.

  2. Also mir gefällt der Familienplaner und der Planer sehr gut.
    Der Planer sieht sehr cool aus 😎.
    Bisher kennen wir Häfft noch nicht,habe ja auch noch kein Schulkind aber nächste Jahr wenn der große zur Schule kommt schauen wir gerne mal ob wir von Häfft was cooles finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: