5 Comments

 

Amigo hat uns beim Bloggertreffen mit vielen tollen Spielen unterstützt

 

Amigo Spiele

 

Einer der Kooperationspartner, die mich sehr gefreut haben, war Amigo. Gerade mit Kindern in verschiedenen Altern kann man gar nicht genug verschiedene Gesellschaftsspiele haben. Im Moment müssen wir sie aber noch verstecken, da sonst alle Karten überall verstreut rumliegen. Zeit für solche Spiele haben wir also nur, wenn die kleinste Maus Mittagschlaf macht.

 

Halli Galli

 

Angefangen haben wir aber am Sonntag Abend mit Halli Galli. Ich weiß, eigentlich hätte ich sofort anfangen müssen mit Schreiben, aber wir entschlossen uns, einfach den Tag mit einer Runde Klingeln mit der Großen zu beenden. Aufbauen braucht man hier nun wirklich nichts. Man nimmt die Karten aus der Verpackung und stellt die Klingel in die Mitte. Nun nur noch mischen und verteilen. Man sollte ja meinen, dass jeder Halli Galli kennt. Mein Partner und ich jedoch noch nicht. Die Regeln sind aber dennoch so einfach, dass auch wir sie sofort umsetzen konnten.

 

Alle Karten werden verteilt und jeder deckt nach und nach eine auf. Erscheinen auf dem Tisch fünf gleiche Früchte müssen alle versuchen, die Klingel als erstes zu betätigen. Klingelt einer bei einer falschen Anzahl von Früchten, muss er jedem Teilnehmer eine Karte geben. Hat jemand keine Karten mehr zum Aufdecken, scheidet dieser aus und die Restlichen spielen weiter.

Halli Galli ausgepackt

 

Das ist die Kurzform der Erklärung und genauso einfach spielt sich das auch. Unsere erste Runde ging vielleicht drei Minuten. Zack zack zack und ich hatte alle Karten. Die zweite Runde hat schon etwas länger gedauert. Wir mussten uns alle erst einmal daran gewöhnen und den Blick dafür bekommen. Nach jeder Runde ging es immer mehr hin und her, sodass wir auch ein richtig abwechslungsreiches Spiel hatten.

 

 

Neben ausversehen kratzen, Arm stoßen und Klingel über den Tisch schleudern hatten wir eine Menge Spaß und haben viel gelacht. Insgesamt 6 Runden haben wir an diesem Abend gespielt und wie schon gesagt wurde jede Runde länger und abwechslungsreicher, da jeder von uns das Klingeln bei fünf Früchten langsam beherrschte.

 

Beim SpielenGeeignet ist Halli Galli von Amigo ab 6 Jahre und für 2 – 6 Personen und hat eine angegebene Spieldauer von rund 15 Minuten. Hier kommt es aber auf die Gegner an. Preislich liegt es bei rund 14 €. Insgesamt gibt es drei verschiedene Varianten von Halli Galli.

 

Als zweites haben wir heute das Spiel die Regenbogenschlange von Amigo gespielt. Zu viert saßen wir an unserem Tisch und haben versucht, Schlangen zu vervollständigen. Was man für dieses Spiel auf jeden Fall braucht ist ein freigeräumter Tisch, da es schon sein kann, dass man drei vier Schlangen gleichzeitig liegen hat.

 

Die Regeln sind hier auch sehr einfach. Die Karten müssen nur ausgepackt und gemischt werden. Dann legt man sie fächerartig auf dem Tisch und der jüngste Spieler beginnt. Es wird eine Karte gezogen und hingelegt. Dann geht es im Uhrzeigersinn weiter. Passen die Farben zusammen, legt man die Karte an, passen sie nicht zusammen, legt man die Karte ebenfalls einfach auf den Tisch. Augepackt RegenbogenschlangeEine Schlange besteht aus einem Kopf, dem Mitteteil und einem Schwanz. Hat man eine komplette Schlange gelegt, darf man sich diese nehmen und vor sich hinlegen. Wenn alle Karten aufgeteilt und gelegt sind werden die gewonnenen Karten gezählt und wer die Meisten hat, hat gewonnen.

 

Wirklich sehr süß und einfach gehalten, sodass meine mittlere Maus es sofort verstanden hat und eine Menge Spaß daran hatte. Das Anlegen hat sie sehr sorgfältig gemacht. Nur beim Zusammenlegen, was man nämlich darf, wenn man so eine Schlange vollenden kann, brauchte sie noch etwas Hilfe, denn das sah sie nicht sofort. Auch, dass das Spiel vorbei war und sie ihre tollen zwei Schlangen wieder abgeben musste verstand sie irgendwie nicht. Die wollte sie unbedingt behalten, denn es waren ja ihre gewonnenen Schlangen.

 

 

RegenbogenschlangeSehr süß und engagiert hat sie sich also bei diesem Spiel beteiligt und hat wundervoll mitgespielt. Das Spiel von Amigo hat nun einen besonderen Platz bekommen, wo unsere kleinste Maus nicht rankommt und immer, wenn sie Mittagschlaf macht, können wir in Ruhe eine Runde spielen.

 

Regenbogenschlange ist für Kinder ab 4 Jahre und für 2 – 5 Spieler. Eine Spieldauer ist hier mit 15 Minuten angegeben. Das kommt bei kleineren Mäusen ungefähr hin, da sie es ganz genau nehmen mit dem Anlegen. Auch etwas jüngere Mäuse können sich daran versuchen. Meine wird erst in drei Monaten 4 Jahre alt, hat es aber dennoch sehr gut gemeistert.

 

Wie schon gesagt, wird dieses Spiel sicher öfter auf unserem Tisch Platz finden und es ist auch sehr schnell vorbereitet und auch gespielt. Preislich liegt es bei ca. 8 – 10 €.

 

Beim Spielen

 

Diese beiden Spiele sind natürlich nur ein winzig kleiner Ausschnitt aus der Spielereihe von Amigo. Es gibt noch viele mehr auf der Internetseite zu entdecken. Mich hat es sehr gefreut, euch diese beiden vorzustellen.

 

 

Was sagt ihr zu diesen beiden Spielen?

Welches gefällt euch?

Welche Spiele von Amigo kennt ihr denn noch?

Ich freue mich schon sehr auf eure Kommentare <3

 

 

Kostenloses Testprodukt,

daher Werbung <3

This Post Has Been Viewed 80 Times

5 thoughts on “Amigo – Halli Galli und Regenbogen Schlange”

  1. Ganz toller Bericht mal wieder.
    Also Halli Galli gefällt mir sehr gut vom lesen das werden wir uns wohl kaufen.Für Regenbogen Schlange ist mein Sohn schon zu alt und die kleine noch zu jung klingt aber auch interessant.

  2. Toll Halli galli, das haben wir immer noch liegen von meinem sohn. Der ist jetzt 27 aber irgenwie wollte er das nicht hergeben damals. Macht viel Spass Habe ich mit meinem Patenkind gespielt. Und die Schlange finde ich auch spannend für die kleinen. Schöner bericht. Lg astrid scholz

  3. Das Spiel Regenbogen Schlange kenne ich bis zum heutigen Tage nicht, hört sich aber spaßig an.
    Mit Halli Galli bin ich groß geworden!! Dieses Spiel macht einfach Spaß. Egal ob zu zweit oder zu viert!
    Schöner Bericht, liebe Mausii.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: