No Comments

 

Schnell die perfekte Wassertemperatur mit
dem Wasserspender HW400.

 

Wasserspender HW400 Caso Design

 

-kostenloses Testprodukt,
daher Werbung-

 

Caso Design steht in meinen Augen auf jeden Fall für eines: Edles Design. Bei einem Blick auf ihrer Seite sieht man unglaublich viele verschiedene Produkte, die alle eines gemeinsam haben. Sie sehen alle unglaublich edel und schick aus und lassen die Küche schöner erscheinen, als sie ist. Bei uns zumindest.

 

Ich möchte euch heute den Blitz-Wasserspender HW400 vorstellen. Optisch eine richtige Augenweide, wie ich finde. Einfach zu bedienen, schnelles und heißes Wasser und das beste: Man kann die Wunschtemperatur einstellen. Perfekt also zum Beispiel für Teetrinker, die verschiedene Temperaturen für die verschiedenen Teesorten benötigen.

 

Wasserspender HW400 Caso Design ausgepackt

 

Der Blitz-Wasserspender lässt sich sehr leicht bedienen. Angefangen beim Befüllen des abnehmbaren Wassertanks bis hin zum Erhitzen selbst größerer Wassermengen funktioniert alles einwandfrei. Für den Start bekommt man sogar einen Wasserfilter mit, sodass man gut gerüstet ist. Benutzt man diesen nicht, muss die Maschine regelmäßig entkalkt werden, aber das kennt man ja.

 

Besonders gut finde ich auch den großen Wassertank, der 2,2 Liter fasst. Da der Blitz-Wasserspender rasant erhitzt, kann man damit also schneller große Mengen erhitzen als auf dem Herd. Man spart also Zeit, aber auch Energie, denn er erhitzt in nur 5 Sekunden auf 100°C und das Wasser läuft recht schnell durch. 50% Energieersparnis gegenüber normalen Wasserkochern ist dabei ein Richtwert und zudem natürlich bedeutend schneller.

 

Bedienung Wasserspender HW400

 

Auch erhitzt er nur die Menge, die man benötigt. So macht man den Blitz-Wasserspender einfach aus, wenn man die gewünschte Menge hat. Das heißt also, dass das restliche Wasser nicht angerührt wird und ohne Probleme weiterhin benutzt werden kann. Das spart zusätzlich auch noch Wasser. Die Wassertemperatur lässt sich zwischen 45 – 100 °C einfach mit dem Drehrad einstellen, sodass man eben seine gewünschte Temperatur problemlos erhält.

 

Wie oben schon gesagt ist der Blitz-Wasserspender perfekt für Teeliebhaber, aber eben nicht nur. Blitzschnell ist die gewünschte Menge Wasser für die Terrine fertig, der lösliche Kaffee zubereitet und wie oben auch schon gesagt, sind auch größere Mengen (bis zu 2,2 Liter) schnell erhitzt. So kann man das Wasser für die Nudeln zum Beispiel schnell erhitzen, die Nudeln dazutun und zum Kochen auf den Herd stellen.

 

Abtropfschale Wasserspender HW400

 

Ich bin schon etwas begeistert von dem Blitz-Wasserspender HW400, denn er hält auf jeden Fall, was er verspricht, sieht klasse aus und erleichtert einiges. Durch den großen Wassertank benötigt er etwas mehr Platz als herkömmliche Wasserkocher. Auch der An/Aus-Knopf hätte noch einen Tick edler sein können, ansonsten absolut zu empfehlen. Man muss eben überlegen, ob man generell öfter heißes Wasser nutzt, ob man die verschiedenen Temperaturen benötigt, ob man Energie und Wasser sparen möchte und ob einem der große Wassertank etwas nutzt. Alle vier Fragen mit ja beantwortet? Dann ist der Blitz-Wasserspender HW 400 genau der richtige Wasserspender.

 

Kaufen kann man ihn zum Beispiel im Caso Design Onlineshop für momentan 99,99 €. Der Blitz-Wasserspender HW400 ist aber nur eines der verschiedenen Modelle bei Caso Design. Sollte dieser also zum Beispiel optisch nicht passen, dann schaut euch da doch mal um.

 

Heißwasserauslauf Wasserspender HW400

 

Wie gefällt euch der Wasserspender?
Benötigt ihr verschiedene Temperaturen?
Was sagt ihr zu der Erhitz-Zeit?
Benutzt ihr oft einen Wasserkocher?
Ich freue mich auf eure Kommentare <3

 

Kostenloses Testprodukt,
daher Werbung <3

 

This Post Has Been Viewed 193 Times

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: