7 Comments

Endlich einen richtigen Bürostuhl für mein „Büro“?

 

Bürostuhl

 

Ja, ich sitze immer auf der Couch und schreibe. Probleme macht es mir bisher nicht, aber ich bin auch relativ hart im Nehmen, was Schmerzen angeht. Beziehungsweise habe ich eher selten Schmerzen. So sind aber zum Beispiel Kopfschmerzen, wenn sie denn mal kommen, in meinen Augen noch bedeutend stärker, als eventuell bei Personen, die diese häufiger haben. Oder dieser Personen können einfach nur besser damit umgehen.

 

So auch bei Rückenschmerzen. Ich habe so gut wie nie Rückenschmerzen, oder Probleme mit Nackenschmerzen oder ähnliches, aber wenn sie mal da sind empfinde ich sie als sehr stark und diese schränken mich dann auch wirklich erheblich ein.

 

Bürostuhl Zubehör

 

Warum ich das jetzt wieder so schreibe? Weil ich euch nun nicht sagen kann: „Wow, durch diesen Bürostuhl sind meine Rückenschmerzen wie weggezaubert!“, oder: „Seit dem ich darauf sitze treten meine Schmerzen viel seltener auf!“

 

Somit kann ich in dieser Hinsicht einfach keine Aussage treffen, da mein Rücken *noch und zum Glück* jede mögliche Stellung mitmacht, ohne mich den nächsten Tag zu strafen. *Danke lieber Rücken <3*

 

 

Wahrscheinlich kommt das alles dann dankend später zurück, indem meine Haltung dann vollkommen krumm ist oder irgendwann einfach die Schmerzen kommen und bleiben.

 

Zusammenbau

Nun stelle ich euch also einen Bürostuhl vor. Als erstes hat man natürlich eine komplett andere Körperhaltung als wenn man auf der Couch rumliegt oder vollkommen krumm dasitzt.

 

Der Zusammenbau war in nur sehr wenigen Minuten vollkommen erledigt. Es benötigt auch nur 4 Schritte und der Stuhl ist fix und fertig.

 

Alle Teile sind vorhanden und sogar extra verpackt. Die Schrauben befinden sich in einem Display, liegen also nicht zusammengewürfelt bei.

Die Rollen werden einfach nur angesteckt und mit nur 12 Schrauben ist alles so befestigt, wie es sein soll. An jeder Lehne kommen 4 Schrauben und am Sitz direkt werden nur 4 benötigt. Zum Schluss setzt man den Sitz einfach nur auf den unteren Teil und schon kann man bequem arbeiten.

 

Also ein wirklicher Pluspunkt: Der einfache Zusammenbau.

 

Bürostuhl Funktionen

 

Die Sitzfläche ist riesig. Man hat hier Unmengen Platz und sitzt sehr gut darauf. Ergonomisch geformt, wie auch die Rückenlehne, sehr stabil, nicht zu weich und nicht zu hart und zu guter Letzt finde ich den Bürostuhl optisch auch toll. An der Verarbeitung konnten wir jetzt keinerlei Makel finden. Die Nähte sind wirklich sauber gesetzt und das Kunstleder scheint auch eine Menge auszuhalten. Zumindest hat es einen Fingernagel-Kratztest ohne jeglichen Schaden überstanden.

 

 

Bequem zu reinigen ist er ebenfalls. Hier kann man mit einem feuchten Tuch alles sehr gut abwischen (Eis, Schokolade, Trinken) und es scheint auch gut abzuweisen.

 

 

Die Lehnen kann man, je nach belieben lassen oder ganz bequem nach oben schieben, was ich persönlich sehr praktisch finde. Stufenlos höhenverstellbar ist er ebenfalls und man kann einstellen, ob die Rückenlehne am Bürostuhl sehr mitfedern soll oder ob sie „fest“ sein soll.

Wenn man sie feststellt, gibt sie auch wirklich nur minimal nach und dann benötigt man auch schon ganz schön Kraft.

Bürostuhl Seite

 

Zum Einstellen muss man lediglich den Hebel rausziehen für eine wippende Rückenlehne oder reinstecken für eine feste. Macht man den Hebel nach oben, kann man wie gewohnt die Sitzhöhe einstellen an dem Bürostuhl.

 

Bequem, große Sitzfläche, optisch schick, einfacher Zusammenbau und leichte Bedienung. Zudem rollt er sich wirklich sehr gut und leise.

 

Ich muss hier ganz ehrlich sagen, dass ich sehr begeistert bin und diesen Bürostuhl ohne Probleme und Bedenken an euch weiterempfehlen kann. Wenn ihr also auf der Suche nach einem Bürostuhl seid, scheut euch nicht, auch mal bei unbekannteren Firmen wie Songmics nachzuschauen. Ich glaube, ein solches Ergebnis hätte hier wirklich keiner erwartet.

 

Nähte

Wenn ich da an meinen Bürostuhl früher auf Arbeit denke, der wirklich das Simpleste vom Simplesten war und dennoch nicht gerade billig, würde ich meinem Chef diesen empfehlen. Für den Preis von 85,95 € und kostenloser Lieferung innerhalb Deutschlands kann man bei dem Bürostuhl OBG28G wirklich absolut nichts falsch machen und ich bin mir sicher, der Rücken wird sich ebenfalls bedanken. Wenn nicht heute, dann morgen.

 

Belastbar bis 150 kg und die Sitzfläche ist wirklich sehr groß und bequem, sodass er sicher auch bei „breiteren“ Personen sehr gut ankommen wird.

 

Dieser Bericht ist natürlich nun am Schreibtisch und auf dem Bürostuhl entstanden. Es ist ein wirklich anderes Arbeiten, was ich so nicht erwartet habe.

 

 

 

Wie findet ihr meinen neuen Bürostuhl?

Gefällt er euch optisch auch?

Was für einen Bürostuhl habt ihr?

Kennt ihr Songmics bereits?
Hier findet ihr einen Bericht über 2 weitere Produkte der Firma, die preiswert und dennoch zweckerfüllend sind.

Ich freue mich sehr auf eure Kommentare <3

 

 

 

Kostenloses Testprodukt

 

This Post Has Been Viewed 246 Times

7 thoughts on “Songmics – Bürostuhl Test”

  1. Der Stuhl sieht ein wenig futuristisch aus😉
    Aber er gefällt mir ganz gut. Ich war ehrlich gesagt erschrocken als ich den Preis gesehen habe…. wirklich so günstig? Dabei hört es sich nach so viel mehr an in deinem Bericht.
    Wir haben aktuell keinen bürostuhl, da jetzt aber die Büroarbeit vom Nebengewerbe immer mehr wird, werden wir uns wohl bald einen zulegen. Jetzt weiß ich ja wo ich dann auch mal schauen kann☺

  2. Hallo, danke für den interessanten Bericht. Ich habe keinen Bürostühl, sondern so einen ganz normalen Stuhl wie man in Esszimmer hat. Aber so ein Teil wäre toll, konnte mich aber nie dazu aufraffen, weil mich die Auswahl dann doch unsicher gemacht hat. Dein Bericht war da sehr hilfreich, sieht zwar etwas riesig aus, aber sonst finde ich den toll. Ich finden den Preis auch günstig. Gut, dass der so einfach zum zusammenbauen ist. Habe da eher 2 linke Hände. Liebe Grüße

  3. Richtig Stylisch dieser Stuhl. Ich sitze auch immer auf der Couch oder am Schreibtisch mit einem normalen Stuhl. Die Marke kenne ich noch nicht.

  4. Der Bürostuhl gefällt mir sehr gut.Er sieht sehr modern aus und der Preis ist ja unschlagbar.Momentan sitze ich hier am Schreibtisch mit einem normalen Stuhl.Aber ich weiß das der Rücken sich irgendwann bemerkbar machen wird.Früher hatte ich keinerlei Probleme .Mittlerweile habe ich aber schon die 3. Rücken-Op hinter mir und eine größere jetzt vor mir. Also ihr Lieben passt gut auf Euren Rücken auf – auch wenn Ihr jung seit.

  5. Optisch schaut der Stuhl sehr gut aus schlicht und doch modern, ich denke das Preis io ist, allerdings habe ich von Bürostühlen nicht wirklich Ahnung. Toll sind die vielen Funktionen und das man ihn abwischen kann. Da wir alle nicht oft am Schreibtisch sitzen haben wir nur einen einfachen Stuhl. Songmics kannte ich bis eben nicht.

  6. Für mich wirkt der Stuhl ebenfalls futuristisch aber dennoch sehr schön. Er scheint sehr bequem zu sein und man kann angenehm darauf sitzen. Songmics ist eine sehr gute Firma, die gute Möbelprodukte herstellt. Preislich sind sie auch sehr erschwinglich und einen Kauf auf jeden Fall Wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: