14 Comments

 

Skineco – Die Ziegenmilchseife in verschiedenen
Sorten – auf dem #hptst_t_mausiii.

 

Skineco Ziegenmilchseife

 

-kostenlose Testprodukte,
daher Werbung-

 

Auf meinem Bloggertreffen war auch Skineco sehr zahlreich vertreten. Insgesamt konnte sich jeder zwei Sorten Ziegenmilchseife aussuchen.

 

Skineco Seifen ausgepackt

Ich wollte gerne eine schwarze Seife haben, da ich das immer sehr interessant finde und zusätzlich sieht das wirklich immer toll im Bad aus. Jaja, etwas Optik muss auch sein und wer hat schon schwarze Seife im Bad?

 

Zusätzlich nahm ich noch eine Sensitiv-Skineco-Seife mit. Sensitiv ist ja nicht verkehrt, gerade wenn die Haut in der kalten Jahreszeit eh schon am meckern ist.

 

Die Bestandteile der Sensitiv-Seife von Skineco sind sehr überschaubar. Palmöl, Sonnenblumenöl, Ziegenmilch, Wasser, Olivenöl, Natriumhydroxid und Traubenkernöl. Also viele Öle, die hier zusammenwirken. Riechen tun sie beide sehr angenehm. Aber den Geruch muss man sicher mögen. Ähnlich der Kernseife, was auch nicht jedermanns ist.

 

Sensitiv

Die schwarze Seife von Skineco hat die selben Inhaltsstoffe, zusätzlich aber noch medizinische Aktivkohle. Diese soll ja wirklich unglaubliche „Wunderkräfte“ haben. Da ich aber bisher noch keine Seife für das Gesicht genutzt habe, fällt es mir auch damit recht schwer. Aber ich werde es noch versuchen und schauen, ob wirklich Pickel etc. verschwinden.

 

Eigentlich ist die Seife auch viel zu schade für die Hände.

 

Die Seifen von Skineco werden im schonenden Kaltverfahren per Hand gefertigt.

 

Wie schon gesagt, sind die Seifen eigentlich zu schade für die Hand. Sie sind sehr angenehm und hinterlassen ein angenehmes Gefühl, sind in dem Fall aber eben „nur“ Seifen.Schwarze mit Aktivkohle
Daher werde ich die schwarze Ziegenmilchseife mit Aktivkohle ab heute mal für mein Gesicht verwenden und euch ein zwei Wochen später kurz berichten, wie sie dort wirkt.

 

Preislich liegt ein Seifenstück von Skineco mit 90 g bei 4,95 € und man kann sie direkt im Onlineshop kaufen. Ein Besuch auf der Seite lohnt sich auch, denn meine zwei sind natürlich nur ein Beispiel, da es noch einige Sorten mehr gibt. Auch Sets zu Weihnachten findet ihr dort.

 

Wie findet ihr die Seifen?
Kennt ihr Skineco schon?
Habt ihr Erfahrungen mit Aktivkohle in Seifen?
Ich freue mich sehr auf eure Kommentare <3

 

Kostenloses Testprodukt,
daher Werbung <3

This Post Has Been Viewed 99 Times

14 thoughts on “Skineco Ziegenmilchseife handgemacht”

  1. Hallo, danke für den schönen Bericht. Ich verwende aktuell die Gesichtsreinigungsseife mit Aktivkohle von Manna. Die finde ich ganz gut, die Haut ist danach voll weich. Schwarze Seife finde ich auch toll. Zum hände waschen auch viel zu schade. Bin auf Deinen Nachbericht gespannt. Kenne die genannten Seifen noch nicht. Liebe Grüße

  2. Ich war erst skeptisch, hatte mit schwarzen Seifen Probleme, dass meine Haut austrocknete. Aber die schwarze Seife von Skineco hat mich voll überzeugt. Mein Haut im Gesicht war wunderbar weich, das Hautbild wurde ebenmäßiger, gut durchblutet und kein spannungsgefühl nichts, wie nach anderen Seifen.

  3. Seife mit Ziegenmilch klingt sehr interessant. Von Seife mit Aktivkohle hab ich schon gehört, da ich eher unreine Haut und große Poren im Gesicht habe, würde mir diese Seife sicherlich dabei helfen mein Haut indem sichtlich verbessern.

  4. Also der Bericht ist total interessant ich selber habe davon noch nie gehört aber bin gerade echt am überlegen ob es sich lohnt aber ich warte mal auf den neuen bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: