4 Comments

 

Kennt ihr Seife, die zu schön ist, um sie zu benutzen?

 

Seife und Badekugeln

 

Ich ja. Und es ergeht mir bei vielen Sachen so. Da gibt es traumhafte Kerzen zum Beispiel, aber eben auch Seife, die so zauberhaft gestaltet ist und in der so viel Liebe steckt, dass man sie gar nicht aufmachen und benutzen möchte.

 

Solch eine Seife darf ich euch heute vorstellen. Beziehungsweise Seifen, denn ich kann gleich zwei verschiedene Varianten und Sorten vorstellen, aber auch handgemachte Badekugeln.

 

Johanneskraut

Mein liebstes Stück Seife, rein von Duft her und das hätte ich keineswegs erwartet, ist die Kräuterseife Johanniskraut.

 

Ein zarter Hauch Johanniskraut, der in meiner Nase so ansprechend wirkt, dass ich mich einfach Tag und Nacht damit waschen könnte. Dennoch hat mein Herz geblutet, dass ich sie wirklich auspacken und benutzen muss. Ausgepackt war der Geruch noch intensiver und hat mir sogar noch besser gefallen.

 

Wunderschön verarbeitet, sie liegt gut in der Hand, schäumen kann sie ebenfalls und natürlich der Duft nicht zu vergessen.

 

Es sind diese Art Seife, die man sich liebend gerne schenken lässt oder diese verschenkt. Wenn ich sie mir selber kaufen würde, würde ich sie bestimmt nicht benutzen. Inhaltsstoffe sind viele verschiedene Öle, welche gut abgestimmt sind.

 

Konfetti

Als zweites Stück habe ich die handgemachte Konfettiseife.

 

Diese riecht ebenfalls einfach nur toll. Hier kommt der Geruch von Kernseife eher zum Vorschein, wird aber noch mit anderen Düften wunderbar ergänzt. Auch hier sind viele Öle wie Kokosöl und Aprikosenkernöl enthalten. Zusätzlich aber auch Kakaobutter und Ziegenmilch. Sie ist wirklich sehr angenehm. Die kantige Form ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber dennoch liegt sie gut in der Hand. Der Duft an sich ist wirklich toll und schäumen kann sie auch.

 

Auch diese Seife ist viel zu schade. Schon zum Auspacken. Ich glaube, das wäre eines der wertvollen Geschenke, die für Oma und Opa mehr als geeignet wäre. Hätte ich sie nicht testen müssen, wäre das schon passiert. Schön, gut duftend und hinterlässt ein tolles Hautgefühl, sodass man sie ohne Bedenken weiterempfehlen kann und sollte.

 

Badekugeln

Als Letztes stelle ich euch noch diese wunderschönen Badekugeln vor, die aber vom Duft her absolut nicht mein Fall sind. Ich liebe Orangen über alles und sie gehören im Winter einfach zu mir, allerdings mag ich diesen Duft, aber auch den Geschmack einfach nicht bei anderen Dingen. Es fängt bei Seife an und hört bei Lollys und Schokolade mit Orangengeschmack auf. Daher habe ich diese noch nicht benutzt. Optisch sehen sie einfach toll aus und auch in dem kleinen Papier-Körbchen sind sie einfach wunderschön.

 

Enthalten sind 2 Badekugeln.

 

 

Das sind natürlich nur kleine Beispiele. An Badekugeln alleine gibt es 12 verschiedene Sorten. Daher lohnt sich ein Blick auf NaturalCare69 auf jeden Fall, wenn man schöne Seifen sucht.

 

Seife

Nun fragt ihr euch natürlich, zurecht, wie viel denn diese Schmuckstücke kosten. Und hier muss ich sagen, bin ich sehr erschrocken. Handgemachte Seifen kosten ihr Geld, das ist gar keine Frage, zudem sind die Inhaltsstoffe auch sehr ansprechend. Als ich jedoch die Preise gesehen habe, hatte ich Fragezeichen in den Augen. keines der von mir vorgestellten Produkte kostet über 4 €.

 

Die Badekugeln zum Beispiel kosten nur 3,45 €, mein Liebling, die Johanniskrautseife nur 3,15 €. Die 100 g Konfetti-Seife nur 3,85 €.

 

Das heißt also, dass man sich hier öfter umschauen kann und auch wunderschöne Geschenke besorgen kann. Die Aufteilung ist sehr gut im Shop, sodass man auch das finden sollte, was man sucht. Kordelseifen zum Beispiel kenne ich noch gar nicht und die Duftrichtungen klingen unglaublich schön.

 

 

Wie findet ihr die Seifen und die Badekugeln?

Welche der drei vorgestellten Produkte gefällt euch am besten?

Wie findet ihr die Preise?

Würdet ihr sie selbst benutzen oder lieber verschenken?

Ich freue mich wahnsinnig auf eure Kommentare <3

 

Kostenlose Testprodukte,

daher Werbung <3

 

 

This Post Has Been Viewed 90 Times

4 thoughts on “Seife von NaturalCare69 zu schön”

  1. Die Seifen sehen wirklich klasse aus☺ ich würde sie sowohl verschenken als auch selbst nutzen. Ich verschenke gerne so kleine welness Pakete dienicj selber zusammen stelle. Daher finde ich den Preis mehr als angemessen für so schöne Stücke.
    Wenn ich dann mal wieder ein Körbchen voller Entspannung verschenke werde ich bestimmt auf die Seite zurück greifen☺

  2. Hallo, danke für den tollen Bericht. Schaut ja voll gut aus, mir wären sie aber auch zu schade zum Aufmachen, daher lieber Verschenken. Die mit Johanniskraut klingt sehr verlockend. Den Preis finde ich voll in Ordnung. Liebe Grüße

  3. Danke für den tollen Bericht, ich finde solche Seifen immer viel zu schade zum benutzen wenn wir so was zu Hause haben, dann nur als Deko bis sie dann irgendwann gegen eine neue ausgetauscht wird. Die Preise sind vollkommen io. Ich würde diese verschenken oder wie erwähnt selber behalten als Deko im Badezimmer 🙂

  4. Die Seite hat keine Steuernummer. Die Inhaltsstoffe sind nicht richtig beschriftet. Bei der die aussieht wie eine Blume stehen Sonnenblumenblätter in den Zutaten, aber nicht in den INCI. Das sieht alles sehr laienhaft aus. Die Preise sprechen für sich. Man muß für jede Sorte ein kosmetisch geprüftes und freigegebenes Rezept haben, deswegen sind seriöse Händler so teuer. Seife wird mit einer Lauge hergestellt, wo man Schutzkleidung tragen muss! Man muss eigene Räumlichkeiten nur zur Seifenherstellung haben und Auflagen erfüllen. Es tut mir leid, aber diese Seite macht mir nicht den Eindruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: