Previous Frame Next Frame
  • About Mausiii

    Da ich mich sehr für neue und mir unbekannte Produkte und Marken interessiere und schon immer gerne geschrieben habe, führe ich mit Begeisterung diesen Blog. Wollt ihr mehr wissen, einfach auf -Lese mehr- klicken. Ich wünsche euch viel Spaß mit meinen Berichten.

    Lese mehr
    1
  • Produkttests

    Ihr wollt sehen, was wir schon alles getestet haben? Drückt Lese mehr und ihr findet alle Produkttests, die wir je durchgeführt haben. Viel Spaß beim Lesen.

    Lese mehr
    2
  • Kooperation

    Sie möchten mehr über mich erfahren? Darf ich Ihre Produkte / Ihren Onlineshop vorstellen? Sie möchten mit mir in Kontakt treten? Drücken Sie -HIER-.

    HIER
    3
  • Model 1
  • Model 1
  • Model 1

Vileda Steam getestet 2 .0 – Der Teppichaufsatz

4 Comments

Nach ausgiebigen Testen des Steams auf unserem Laminat kommt nun der Bericht mit dem Teppichaufsatz.

Abgesehen davon, dass er prima zum Teppich im Kinderzimmer passt, macht er einen wirklich guten Eindruck auf mich!

Auch hier lässt er sich super führen. Mit dem Aufsatz für Teppichböden, den man einfach über das Tuch macht, gleitet man über den Teppich. Etwas schwierig kommt man damit unter das Bett, dafür aber in jede Ecke des Zimmers. 
Auf dem Bild sieht man auch leichten Dampf aufsteigen.
Mit den folgenden Bildern erzähle ich euch eine kleine Geschichte.
Mami sagt, ich darf noch nicht auf dem Teppich spielen, da dieser noch nicht sauber gedampft ist. Jetzt muss ich im großen Bett meiner Schwester warten, bis meine Mami fertig ist. Aber ich bin gespannt.
So fleißig erst den großen Teppich und dann den kleinen HelloKitty Teppich bedampft. Es ging so schnell. Die kleine hat während dessen nur kurz warten müssen. Vom Ergebnis bin ich begeistert. Ich kann zwar nicht kontrollieren, ob der Teppich jetzt wirklich frei von Bakterien ist, aber rein optisch sieht es einfach frischer aus und es gibt mir ein gutes Gefühl. Und das ist die Hauptsache.
Und jetzt darf die kleine Maus auch auf dem Teppich spielen. Der Test hat uns beiden sichtlich Spaß gemacht und ich bin froh, eine solche Haushaltshilfe bei mir zu haben. Ohne jegliche Chemikalien Boden und sogar Teppiche zu reinigen ist schon klasse. Es erspart auch das Wasser-in-Eimer-füllen, Bodenreiniger-Hinzufügen, ständige Lappen-Auswaschen und Dreckwasser-Austauschen.

Für mich eindeutig eine tolle Alltagshilfe, die zumindest das Wischen sehr erleichtert. 

Jetzt fehlt nur noch ein Saugroboter, der das Staubsaugen übernimmt. 🙂

Vileda Steam im Test Dampfreiniger

10 Comments

Heute möchte ich euch von meinem

neuen Projekt mit dem Vileda Steam erzählen

 

Update: Wir haben jetzt auch den Teppichaufsatz getestet. Diesen Bericht findet ihr HIER.

 

Verpackung Vileda Stean

Am Samstag kam er endlich an. Ich habe mich als Testerin beworben, da mit drei Kindern immer etwas daneben gehen kann und die Kleinen eben auch gerne auf dem Boden spielen.

 

Das Versprechen des ViledaSteams ist ja, 99,9% die Bakterien zu bekämpfen.

Dies klang sehr interessant für mich.

 

Beworben habe ich mich dafür bei erdbeerlounge.de .

 

Read More

Bosch Sensixx´x DA50 Edition Rosso

7 Comments

Es ist endlich da.
Ich bin froh, eine von den Auserwählten zu sein, denn wir besitzen nur ein kleines Reise-Dampf-Bügeleisen.

 

Ich gehe in diesem Bericht erstmal auf das Äußere und die Versprechen des Gerätes ein!
Eine Waschladung habe ich mir schon zurecht gelegt, mit eher leicht zu bügelnden Sachen und welche, die unser „Kleiner“ einfach nicht hin bekommt.

Sooo, nach ausführlichem Testen kommt unter jedem Punkt jetzt meine persönliche Beurteilung!

Sie wird mit Fazit: eingefügt. 

Read More

Rotkäppchen alkoholfrei kostenlos getestet

15 Comments

Hallo,
zu meiner Überraschung wurde ich ausgewählt, den alkoholfreien Sekt von Rotkäppchen zu testen.
Beworben habe ich mich auf Facebook bei Rotkäppchen. Es wurden 1000 Tester gesucht.

Einige Tage nach meiner Bewerbung bekam ich eine E-Mail, dass ich ausgewählt wurde und einen Tag später erhielt ich auch schon das Paket. 

Inhalt des Pakets

Als ich es öffnete, fand ich sechs Flaschen Sekt zu je 0,75ml vor. Drei Rotkäppchen alkoholfrei Halbtrocken und drei Flaschen Rotkäppchen alkoholfrei Rosè.

Der erste Eindruck

Ich trinke gerne Sekt, habe bisher aber noch keinen alkoholfreien probiert. Daher waren diese vollkommenes Neuland für mich.
Rein optisch finde ich schon immer den Rotkäppchensekt ansprechend und so auch das Design der alkoholfreien Flaschen.

Rotkäppchen alkoholfrei Rosè

Im Glas gut gekühlt schmeckt er sehr süß. Einigen wird der eventuell zu süß sein, da sie andere gewohnt sind. Da ich eher Halbtrocken trinke, aber diesen auch gerne mit Saft verfeiner, war er für mich perfekt. Der Geschmack ist einzigartig und kaum zu beschreiben. Er ist sehr erfrischend und schmeckt wie eine Mischung aus Sekt und roter Fruchtschorle.
Mein Fazit: Wer gerne süßen Sekt trinkt oder so wie ich sich seinen Sekt gerne mit Saft verfeinert und noch dazu gerne mal auf Alkohol verzichten möchte ist bei Rotkäppchen alkoholfrei Rosè genau richtig. 

Rotkäppchen alkoholfrei Halbtrocken

Dieser schmeckt wie ein halbtrockender Sekt schmecken muss. Nicht zu süß, erfrischend und für mich gab es keinerlei Unterschied zum alkoholischen Rotkäppchen Halbtrocken.
Jedoch habe ich mir diesen auch wieder mit etwas Saft (in diesem Fall Kirschsaft) gemischt, da ich vom Rosè so verwöhnt war. 

Mein Fazit: Wenn man gerne halbtrockenden Sekt trinkt, aber auf Alkohol verzichten möchte, empfehle ich den Rotkäppchen alkoholfrei Halbtrocken. Jeder der gerne Sekt von Rotkäppchen trinkt wird auch diesen mögen, da wirklich kaum ein Unterschied festzustellen ist.

Gesamtbewertung

Wenn es mal wieder ohne Alkohol sein muss, soll oder darf dann wird bei mir der Rotkäppchen alkoholfrei Rosè auf dem Tisch stehen. Er erfüllt alles, was ich mir von einem Sekt wünsche und erspart mir ein Zumischen von Saft.
Für mich einfach eine super Alternative zum Alkohol.
Categories: Essen, Genuss, Produkttest, Trinken