Previous Frame Next Frame
  • About Mausiii

    Da ich mich sehr für neue und mir unbekannte Produkte und Marken interessiere und schon immer gerne geschrieben habe, führe ich mit Begeisterung diesen Blog. Wollt ihr mehr wissen, einfach auf -Lese mehr- klicken. Ich wünsche euch viel Spaß mit meinen Berichten.

    Lese mehr
    1
  • Produkttests

    Ihr wollt sehen, was wir schon alles getestet haben? Drückt Lese mehr und ihr findet alle Produkttests, die wir je durchgeführt haben. Viel Spaß beim Lesen.

    Lese mehr
    2
  • Kooperation

    Sie möchten mehr über mich erfahren? Darf ich Ihre Produkte / Ihren Onlineshop vorstellen? Sie möchten mit mir in Kontakt treten? Drücken Sie -HIER-.

    HIER
    3
  • Model 1
  • Model 1
  • Model 1

Kinderwagen.com / Der Shop für groß und klein

6 Comments

Darf ich euch einen schönen Onlineshop vorstellen?

Kinderwagen.com ist mir besonders aufgefallen.

Ich habe keinen Kinderwagen gesucht. Nein, es war ein Puppenwagen für meine mittlere Maus.
Ihr alter Wagen musste bei Wind und Wetter mit uns mit und sieht daher schon nicht mehr ganz so schön aus. 
Aber nicht nur Kinderwagen und Puppenwagen gibt es in dem Shop. 
So findet man auch zum Beispiel eine riesen Auswahl an Wickeltaschen, Lauflernwagen, Hochstühlen, Reisebetten und vieles mehr. Aber auch alles für das Kinderzimmer, Jugendzimmer und und und. Ein Blick in diesen Shop lohnt sich wirklich. Sortiert ist er nach Produktkategorie oder nach Marke. So kann man aber auch in den Kategorien einstellen, nach welcher Farbe man sucht, welche Marke, Größe etc., sodass man genau findet, was man auch sucht. 
Wir haben also einen schönen Wagen gesucht… und gefunden! Die Marke Bayer Chic ist uns bekannt, denn auch der Alte war von dieser. So konnten wir in der Hinsicht wirklich nichts falsch machen.
Meine erste Frage, als er ankam: Das ist ein Puppenwagen?
Wir haben uns das schöne Ding angeschaut und fanden es sehr toll, haben aber gar nicht auf die Größe geachtet.
Und nun stand er da, der wunderschöne, große Puppenwagen für unsere kleine Maus.

Der Aufbau ist sehr einfach!

Man muss einfach nur die Räder ranstecken und das Verdeck muss auf eine Schiene geschoben werden. Das war es. Gut… man muss noch die Schutzfolien abmachen.
So leicht habe ich es gerne. Da kann meine Kleine auch dabei sein und helfen.

Die Funktionen für kleine Mamis:

Zum einen ist der Griff durch das Drücken von zwei Knöpfen höhenverstellbar. So kann auch Larissa trotz unseres Nicht-Lesens mit dem Wagen fahren. Außerdem kann man den Griff nach vorne oder hinten durch einfaches Hochziehen und Umschwenken machen. So kann man mit einem „Baby“, oder aber mit einem größeren „Kleinkind“ die Straßen unsicher machen.
Die nächste Funktion ist das Verstellen der Liege-Position, sodass das Kleine auch sitzend gefahren werden kann.
Alles in allem, wie ein Kinderwagen. Alles funktioniert einwandfrei. Klar muss ich bei meiner Kleinen dabei helfen, denn das bekommt sie alles noch nicht ganz so hin, aber das ist nun wirklich keine Arbeit.

Das Zubehör:

Die süße Wickeltasche bietet genug Platz für ein Spucktuch, Windeln, eine Trinkflasche und etwas Spielzeug. Ob das für das „Baby“ ist oder für die Mami spielt dabei keine Rolle.

Eine Tragetasche für die Puppe, sogar mit Reißverschluss, hält sie schön warm und schützt vor regen. Diese kann man natürlich ebenfalls entfernen, wenn die Puppe schon älter ist.

Ein Korb unter dem Kinderwagen bietet ebenfalls noch Platz für Spielzeug, Buddelzeug oder ähnliches. Auch beim Einkaufen kann dieser sehr praktisch sein. Er ist sehr stabil, sodass auch etwas schwerere Sachen transportiert werden können, wenn die Kleinen es dann noch schaffen.

Das Verdeck mit kleinem Sichtfenster lässt dich gut nach oben und unten stellen und scheint sehr stabil zu sein. Es hat uns bis jetzt keinerlei Probleme gemacht und wird gerne nach oben und unten gemacht. Das scheint ein kleiner Magnet zu sein für die Kleinen. Andauernd mussten wir stehen bleiben, weil es hoch und ein paar Schritte später wieder runter gemacht werden musste.

Unser Fazit:

Ein wunderschöner Wagen, der bis auf die Größe, kaum einen Unterschied zu einem Kinderwagen aufweist. 
Er ist etwas schwerer, dadurch aber auch stabiler und im Stand viel sicherer. 
Das Design an sich hat uns sowieso überzeugt. Die schönen Schmetterlinge und die Farben, da gibt es gar nichts zu beanstanden. Dies ist jedoch Geschmackssache. Uns hat er optisch sofort angesprochen.
Die vielen Funktionen lassen den Wagen regelrecht mitwachsen, sodass er, wenn er bei täglichem Gebrauch so lange mitmacht, uns viele Jahre Spaß bringen wird. 
Selbst meine Große könnte Ihn ohne krummen Rücken schieben, wenn sie denn wollte.

Diesen tollen Puppenwagen haben wir von Kinderwagen.com für einen ausführlichen
Test bekommen und sind mehr als begeistert.

DETOMASO – Chronograph / Der Sommer kann kommen!

13 Comments

Wir bekamen die neuen Modelle im schönen 

Sommerlook von DETOMASO

und durften uns von dem frischen Design selbst einmal überzeugen.
Auf den Bildern sahen die Uhren ja wirklich sehr ansprechend aus. Gerade die Farben lassen sie nicht nur als Uhr, sondern als tolles Accessoire erscheinen.

Beide sind sehr schön, eine Entscheidung viel mir also in der Hinsicht sehr schwer.

Beschrieben werden diese Uhren als Herren-Armbanduhr. Also habe ich meinen Partner vorab gefragt, welche ihm auf den Bildern besser gefällt.


Da er die FIRENZE Dark Red Leder – SL1624C-BY –
ansprechender fand, habe auch ich mich dafür entschieden.
Im Original noch bedeutend kräftiger und schöner in der Farbe muss ich sagen, dass ich sie so auch sehr schön finde. Das Rot kam auf den Bildern leider gar nicht so schön rüber. Also Glück gehabt, dass mein Partner diese Uhr haben wollte, denn sonst könnte ich jetzt nicht sagen: Sie ist im Original noch um einiges ansprechender.
Das Zusammenspiel vom dunklen Rot und dem kräftigen Gelb ist wirklich eine tolle Zusammenstellung.

Von der Größe her ist sie optimal. Mein Partner findet sie genau richtig, nicht zu groß, nicht zu klein. Ich denke aber, da spielt auch etwas der Körperbau und natürlich der eigene Geschmack eine ganz entscheidende Rolle.
Die Uhr ist eine etwas kleinere Herrenuhr.
Mit ihren 42 Millimeter Durchmesser vom runden Gehäuse und 20 Millimeter Armbandbreite also kein Riese, dennoch kommt sie durch das Farbzusammenspiel sehr gut zur Geltung. Die Ziffern sind ebenfalls sehr gut erkennbar. Der metallische Verschluss – Dornschließe – ist sehr angenehm und schließt gut. Außerdem ist es noch eine schöne farbliche Abgrenzung.

Ist es denn nun eine reine Herren-Armbanduhr? 

Ich würde ganz klar sagen: NEIN.


Da ich die gelbe Variante FIRENZE Yellow Chrono Trend SL1624C-YB etwas schöner fand und mich gefragt habe, ob sie mir so gut stehen würde, wie ich denke, habe ich mich um so mehr gefreut, dass wir auch diese zum ausführlichen Test bekommen haben.
Ich muss auch hier sagen, die Farbe überzeugt im Realen noch um einiges mehr. Sie ist schön hell, freundlich und ich bin rundum zufrieden.
Sie ist bis 10 bar wasserdicht.
Ich bin ein Mensch, der, wenn er sich etwas ummacht oder anlegt, dies nicht bei jedem Duschen abmachen möchte. Auch beim Schlafen muss dieses dann standhalten. Deshalb trage ich zum einen nur echten Schmuck und zum anderen muss die Uhr wasserdicht und auch in der Nacht bequem sein.
Ich glaube, das ist der Gipfel der Faulheit, aber ich bin so 🙂 .

Ich finde sie passt sehr gut. Etwas groß, jedoch keinesfalls zu groß. Sie ist angenehm zu tragen. Am Anfang ist das Leder natürlich noch ein bisschen starr, jedoch passt es sich nach 1-2 Tagen gut den Bewegungen an. 

Die Bedienung ist sehr einfach und bei Problemen kann man immer noch in die Beschreibung schauen. Ein Chronograph war für mich etwas neues, aber auch dieser lässt sich sehr leicht einstellen, sollte er sich mal verschieben.
Eine kleine Datumsanzeige, die dennoch gut lesbar ist, zeigt mir nun auch den Tag an.

Unser Fazit:

Eine sehr ordentlich verarbeitete Uhr, deren Farben in natura noch bedeutend schöner sind als auf den Bildern. Wasserdicht, echt Leder, leichte Bedienbarkeit und mit Datumanzeige.
Die drehbare Edelstahl-Lünette wertet das mehrfarbige Ziffernblatt nochmals auf.
Mit ihren knapp 400 Gramm kein Leichtgewicht, dennoch nicht störend.
42 Millimeter Durchmesser sind für uns beide optimal und das Lederarmband ist mit seinen 20 Millimetern normal breit.
Der Chronograph lässt sich leicht einstellen und bedienen. Ein Drehknopf zum Einstellen der Uhrzeit, des Datums und bei Bedarf des Chronographen.
Außerdem noch zwei Druckknöpfe zum Bedienen des Chronographen.

Für mich eindeutig ein UNISEX-Modell, welches Mann und Frau sehr gut steht.
Und was soll ich euch sagen… wer von uns trägt jetzt die Gelbe?!?

Aber für mich kein Problem, da mich die Rote ebenso beeindruckt hat und mir auch sehr gut gefällt.
In Live würde mir die Wahl noch bedeutend schwerer fallen und da bin ich doch froh, dass mein Partner mir diese abgenommen hat.

DETOMASO hat noch eine ganze Reihe anderer Modelle, sodass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt.

Beide Modelle gibt es zur Zeit bei Amazon für je 99€.

Wir bekamen beide Uhren zum ausführlichen Testen von
DETOMASO kostenlos zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank für diesen tollen Test.

Spielgeschenke.de – Shopvorstellung

22 Comments

Bei drei Kindern braucht man nur wenig.

Liebe, Essen und Trinken und

ganz viel Spielzeug.

Da immer wieder Geburtstage anstehen, Weihnachten ist, zu Ostern etwas versteckt werden möchte oder einfach auch mal zwischendurch ein abgenutztes Spielzeug ausgetauscht werden möchte, habe ich schon sehr viele OnlineShops besucht. So habe ich mir auch mal den Shop von Spielgeschenke.de angeschaut.

Was ist wichtig an einem Online-Shop?
Für mich, dass ich schnell finde, was ich suche. Wenn ich ein Kuscheltier suche, möchte ich nicht erst 10 Kategorien durchsuchen müssen, bis ich eines gefunden habe.
Bei Spielgeschenke.de gibt es ganze 18 Kategorien.
Ob zum Beispiel Holzspielzeug, elektronisches Spielzeug, Puppen und Zubehör oder aber „Alles außer Spielzeug„, man findet, was man sucht.
Dann gibt es noch Unterkategorien, die aber so gegliedert sind, dass man nur noch einen Klick vom Gesuchten entfernt ist.
In Sachen Übersichtlichkeit sehr schön.
Was man, also ich zumindest, nicht erwartet: Man findet da auch Kategorien wie Angelbedarf, Autozubehör oder Heimwerkerbedarf.
Ein Besuch lohnt sich allemal. 
Wir erhielten ein wunderschönes Paket, um uns nicht nur von dem Shop überzeugen zu können, sondern auch von der angebotenen Ware.

Vollgepackt mit tollen Sachen konnten wir uns am Abend einen ersten Eindruck machen.

Was war da alles drin? 

Zum einen ein sehr schönes Disneybuch. Daran ist ein kleiner Projektor befestigt.
Nun kann man passend zum Abschnitt eine „Disc“ einlegen und bekommt nicht nur eine schöne Geschichte vorgelesen, sondern auch sehr schöne Bilder dazu an die Wand.

Ich finde die Idee allein schon wundervoll, denn so kann man das Zimmer schon schön abdunkeln (ein kleines Leselicht wäre dennoch nicht schlecht) und stimmt langsam auf die Nacht ein.

Die Seiten sind dünn und der Projektor ist eben nur eine kleine Taschenlampe aus Plastik, aber dennoch erfüllt es seinen Zweck. Dem Kind eine schöne Geschichte näher bringen.

Als nächstes möchte ich euch unser neues Holz-Koch- & Backset zeigen. Sehr süß.
Gerade einen Spiel-Pizzaschneider habe ich wirklich noch nie gesehen. Auch die Idee bin ich auch noch nie gekommen 🙂 .
Außerdem 2 süße Nudelhölzer, Kochlöffel mit Loch und ohne Loch und einen mit kleinem Loch. Zu guter letzt noch einen schönen Pinsel und einen Mörser.
Sehr sauber verarbeitet, sodass keine Splitter eingezogen werden können.
Da Holzspielzeug immer eine gute Wahl ist bin ich sehr begeistert von diesem süßen Set.
Meine kleine war ebenfalls sehr begeistert. Kochen spielen ist einer Ihrer großen Leidenschaften, auch wenn es meistens nur Ei (mit Schale) bei ihr gibt. Aber der Wille zählt.

Marionetten… Ahhh ich liebe sie!
Es hat mich früher schon immer sehr begeistert, wie manche die Bewegungen so hinbekommen. Meine erste „richtige“ war ein großer Schornsteinfeger. Ich konnte ihn zwar kaum lenken, weil er mit Schnüre größer war als ich, aber er war einfach toll.

Diese kleine Puppe ist ebenfalls sehr sorgfältig verarbeitet. Ich würde sie als Köchin einstufen, kann es aber nicht zu 100% sagen.
Was wichtig daran ist, sie hat ein sehr freundliches Gesicht.

Jeder kennt sie, jeder liebt sie. Kleine Figuren.
Hier haben wir eine schöne Auswahl an Pferden bekommen.

Das weiße Pferdchen ist von Schleich.
Ich glaube, diese Marke dürfte so einigen bekannt sein. Meine Große ist auch ganz verrückt nach den Figuren von Schleich.

Die beiden anderen Pferde sind von Bullyland.
Diese Marke ist mir jetzt nicht so bekannt, jedoch sind auch diese Pferdchen sehr realistisch gestaltet und zeugen von guter Qualität.


Kommen wir zu dem süßen „Allwetter“-Fahrradhelm von proFEX mit Kälteschutz.
Laut Stiftung Warentest bekam er ein gut mit 2,4 in 4/05.

Er sieht sehr gut verarbeitet aus und das Motiv finde ich persönlich sehr niedlich.
Er hat die Größe 52-58.
Das entspricht laut einer in Google gesuchten Tabelle ein Alter von 4 Jahren bis 10 Jahre und älter.
Vom Motiv her aber eher etwas jünger als 10 würde ich sagen. Wobei auch da Geschmäcker verschieden sind und es muss dem Kind gefallen.

Bei der Vielfalt, den dieser Shop bietet, kann man auf jeden Fall einmal vorbeischauen.
Das Sport-Sortiment reicht vom Kickertisch über Dart bis hin zum Sandkasten.
Auch preislich ist er top.
Geschenkideen bietet er für jedes Alter.
Auch wir Erwachsenen kommen auch nicht zu kurz, denn die Kategorie
Spiele für Erwachsene zum Beispiel ist zwar klein, aber fein.
Aber generell die „Alles außer Spielzeug“ bietet eine Menge.

Felix Crunchy & Soft für Die Insider getestet

13 Comments

Wir wurden ausgewählt, die neuen Sorten von Felix zu testen. Also nicht wir, die Katzen.

Zuerst muss ich dazu sagen, dass ich mich für meine Mutter beworben habe. Sie hat 4 Katzen, die alle unterschiedlicher nicht sein könnten und jeder hat sein Lieblingsmahl. Das heißt, der Einkaufskorb meiner Mutter sieht aus, als wenn sie für die Nachbarn mit einkaufen geht. 
Beworben habe ich mich aber, um es mal erwähnt zu haben, weil mein Kater ebenfalls bei meiner Mutter „wohnt“. Mein süßer Paulchen hatte eine schöne Zeit bei uns, jedoch wurde meine Allergie immer stärker und irgendwann ging es einfach nicht mehr. Ihm geht es dort mit seinen Artgenossen wunderbar und wir besuchen ihn auch sehr oft.
Nun kam das Paket von DieInsider bei uns an. Ich habe zwar gelesen, dass darin 3 große Packungen für den „Eigenverbrauch“ und 40 kleine Proben vom Rind-Futter zur Weitergabe enthalten sind, jedoch war ich beim Anblick der Menge doch schon sehr erschrocken. So viel. 

Meine Weitergabe der Proben hat sich wie folgt ergeben:
Ich habe jeder Testkatze 2 Päckchen mitgegeben. Eine zum Verkosten, eine für den Übergang, bis der Dosenöffner Nachschub geholt hat. 
Da viele meiner Testpartner 2-3 Katzen haben, erhielten sie dementsprechend auch mehr Proben.
Unsere Testphase begann damit, dass wir die drei Sorten zu meiner Mutter gebracht haben.
Jeder hat sein Schälchen bekommen mit einer Sorte. Natürlich erstmal nur wenig, damit noch Appetit für die anderen Sorten blieb. 

Angefangen haben wir mit Felix Crunchy & Soft Rind, Huhn und Gemüse.

Sofort sprangen alle auf und mussten schauen, was es da denn gibt.
Zu unserer großen Überraschung und das kommt bei den Katzen eher selten vor, fraßen alle brav ihre Portion auf. 
4 von 4 Katzen hat es geschmeckt. Somit Test bereits bestanden.
Die ganzen Proben waren leider ebenfalls nur Rind, Huhn und Gemüse, sodass wir nicht sagen können, wie die anderen Sorten bei meinen Mittestern angekommen sind.
Zu den Proben kann ich nur sagen: ALLE… wirklich alle haben mir die Rückmeldung gegeben, dass die Proben leer sind. Sie wurden sehr gerne gefressen und kamen sehr gut an.
Gibt es ein ABER?… Dazu mehr am Ende meines Berichtes.

Die nächste Sorte war bei uns Felix Crunchy & Soft Geflügel.

Mit Geflügel hat meine Mutter bisher sehr schlechte Erfahrungen gemacht. 
Nur selten fand sich jemand, der das gegessen, geschweige denn gerne gegessen hat. Wenn es aber Broiler gibt, sitzen alle daneben. Erklärung haben wir dafür nicht und müssen es wohl einfach akzeptieren.
Auch hier haben alle fleißig ihre kleine, dennoch feine Portion aufgegessen.
Auch hier also 4 von 4 Katzen.

Zu guter Letzt Felix Crunchy & Soft Lachs, Thunfisch und Gemüse.

Da haben wir uns keine Sorgen gemacht, denn Fisch mögen alle 4. Wir wurden auch nicht enttäuscht. Alle Katzen aßen brav auf. 
4 von 4 Kätzchen also auch für die Fischvariante.
Wenn man nicht aufpasst, passiert dann sowas wie auf dem Bild. Also immer schön wieder verschließen und sicher lagern.

Unser Ergebnis

Nun waren alle Tüten angebrochen und die Katzen reihum begeistert. 
Rein geschmacklich müssen sie ja wirklich wundervoll sein. Den Geruch würde ich jetzt nicht als sehr störend empfinden. Zum einen steht der Napf in der Küche, zum anderen ist er so schnell leer, dass man sich auch gar nicht daran stören kann.
Wer seinen Katzen eine Freude machen möchte ist mit Felix Crunchy und Soft bestimmt an der richtigen Adresse. Auch haben alle unsere Test-Katzen keine Probleme mit der Verdauung bekommen oder gar Anzeichen für eine Allergie. 
Kommen wir nun zum ABER:

Der Preis! Schaut man sich bei Amazon um, gehen die einzelnen Päckchen bei 4 Euro pro Stück los. In anderen Onlineshops gibt es dann nur große 4er Packungen, aber selbst da kommt man auf den stolzen Preis von 3,71€ pro Packung.
Nun wollte ich mal schauen, was die bei uns bei Kaufland kosten… Gibt es dort nicht. 
Also den Ladenpreis kann ich euch leider nicht nennen.
Jedoch gehe ich auch da nicht davon aus, dass sie bedeutend billiger sind.
Es ist ein tolles Futter, für eine Einzelkatze bestimmt auch erschwinglich im Preis, jedoch gibt es das bei uns wirklich nur zwischendurch als Leckerly!
Es gab Gutscheine dafür, die ich ebenfalls pro Katze einen mitgegeben habe. Also mit diesen ist der Preis noch immer hoch, aber ich gehe davon aus, dass dann dennoch mehr verkauft werden würde.
Mein Vorschlag dazu: Auf jeden Fall den Preis ändern. Ansonsten sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden und hätten es so auch nicht erwartet.
Kennt ihr auch schon die Sorten und habt sie vielleicht schon probiert? 
Oder kann mir einer von euch sagen, was der Ladenpreis dafür ist?
Die Proben wurden uns von DieInsider kostenfrei
zur Verfügung gestellt.

Direkt-Strick.de Onlineshop und Produkte – Das Strandtuch

13 Comments

Wir durften für Direkt-Strick.de den Shop

erkunden und das wunderschöne Strandtuch

ausführlich testen.

Ein XXL-Strandtuch, was möchte man eigentlich mehr? Natürlich – ein XXL-Strandtuch mit eigenem Namen, oder eben Wunschtext.
Wir konnten uns den Onlineshop von Direkt-Strick.de einmal genauer anschauen und er ist einfach wundervoll. 
Diese Auswahl ist unglaublich.
Ob Bekleidung, Tiere oder Geschenke/Accessoires, für jedermann ist etwas dabei.
Wir haben uns in der Kategorie Geschenke und Accessoires etwas genauer umgeschaut.
Entschieden haben wir uns für ein wundervolles Strandtuch mit Bestickung.

Das XXL Strandtuch in der Farbe anthrazit

Den Namen XXL verdient es wirklich, denn mit seinen 200 X 100 cm gehört es wirklich zu den Riesen. 
Es wird von Direkt-Strick.de wie folgt beschrieben:

Ein Strandlaken, das den Namen XXL verdient hat! Mit einer Länge von ca. 200 cm und einer Breite von ca. 100 cm, den kräftigen Trendfarben und dem sommerlichen Seafood-Muster ist dieses Strandtuch der Renner am Baggersee oder Strand. 
Aber nicht nur optisch kann das Strandtuch punkten – das moderne und hochwertige Material wird Sie begeistern: Die samtweiche Oberseite lädt zum gemütlichen Relaxen ein und fühlt sich besonders angenehm auf der Haut an. Die Rückseite im Frottier-Griff saugt Nässe schnell und zuverlässig auf. Und trotz der großen Abmessung ist das Strandtuch angenehm leicht und praktisch zu transportieren. 


Personalisieren Sie das Strandtuch jetzt in unserem Designer-Tool mit Ihrer eigenen Stickerei (z.B. einem netten Spruch, einem Namen oder Initialen) und Sie können mit wenigen Klicks ein einzigartiges Geschenk selbst gestalten. Perfekt geeignet für alle Urlauber, Wasserratten oder Sonnenanbeter. Das Strandlaken kann bis 40 Grad gewaschen werden.



Diesen Artikel produzieren wir besonders schnell! Lieferung in 4 – 5 Werktagen. Außerdem möglich: Express-Versand.


Größe:• ca. 200 x 100 cm
Material:• 100% Baumwolle• 380 g/m²
Waschhinweis:Zu Beginn bitte gesondert waschen


Unser Eindruck


Hier seht ihr das Strandtuch in voller Länge.
Es ist wundervoll. Schön weich und die Muster sind sehr schön. Ich hoffe, man erkennt sie auch gut. 
Als Text habe ich die Namen meiner beiden Kleinsten ausgesucht. So groß, wie es ist, haben beide auch ganz bequem Platz darauf. 

Die Bestickung ist sehr sorgfältig und ordentlich, sodass ich da absolut nichts beanstanden kann.

Wir haben es nun auch einmal gewaschen, um den Effekt zu sehen. Noch immer sieht es aus und fühlt sich an wie zuvor. 

Viel zu oft ein schön weiches Handtuch geholt, welches nach dem Waschen einfach nicht mehr so weich war. Ich bin danach total verrückt. Wenn meine Kleine ihre Kuschel-Strumpfhose oder Kuschel-Jacke anhat könnte ich sie rund um die Uhr anfassen und kuscheln. Nun habe ich dieses Strandtuch und bin begeistert.

Nun freue ich mich schon wahnsinnig auf schöneres Wetter. Dann geht es auf die Wiese mit meinen Kindern und dann kommt das Strandtuch erstmal richtig in Gebrauch. Da dann natürlich auch mit Wasser gespielt wird (werden muss^^), ist es nicht nur eine tolle Decke für sie, sondern dazu noch eine gute Hilfe für mich. 
2 in 1 so gesehen und ich muss nicht so viel tragen.

Wir finden es wirklich wunderschön.

Außerdem gibt es im Onlineshop wunderschöne Geschenkartikel, die bereits bei ca. 7€ beginnen und durch die individuelle Bestickung zu etwas ganz besonderes wird. 

Auf der Suche nach einem Geschenk? Schaut unbedingt vorbei. Ob Boxershorts,Bademantel, oder sogar ein LED-Leuchtkissen, ihr bekommt dort tolle Ideen.



Das Strandtuch wurde uns von Direkt-Strick.de
zum ausführlichen Testen zur Verfügung gestellt.





Canco-Cocktails – Sind sie zu stark, oder ich zu schwach? Inkl. externes Gewinnspiel (Facebook)

17 Comments

Wir durften die schönen Cocktails

von canco testen.

Canco – We can cocktails
Bei einem Picknick im Freien und dem ungestillten Durst nach einem einfachen und schnell gemachten Cocktail entstand 2008 canco und die Idee.
Probleme machte dabei die Haltbarkeit und das richtige Mischverhältnis.
2 Jahre lang wurde an der Entwicklung gearbeitet und endlich eine Lösung gefunden. Canco-Cocktails sind 2 Jahre haltbar und das Mischverhältnis aus Alkohol und Fruchtsaft wurden optimiert.
Hier die ausführliche Geschichte.

Uns wurden freundlicher Weise je 2 von jeder Sorte zur Verfügung gestellt, damit wir uns selber einen Eindruck von den Getränken machen können.

Hier die beschriebenen Vorteile von canco:

canco Cocktails bieten viele Vorteile:

  • echte Cocktails nach Originalrezepturen
  • mit 250 ml mehr Inhalt, als viele andere Fertigcocktails in 200ml Gebinden
  • 10% Alkohol auf Basis erstklassiger Spirituosen
  • bis zu 40% Fruchtgehalt
  • keine künstlichen Farbstoffe
  • gleichbleibend leckerer & unverwechselbarer Geschmack
  • lange Haltbarkeit
  • Ready to drink: Entweder aus dem Glas mit Eis oder direkt aus der gekühlten Dose
  • stylische, stabile Slimline-Dose

Wir haben uns meinen Bruder noch zum Helfen dazugeholt, denn drei Sorten brauchen auch drei Meinungen 🙂

Unser aller Liebling:

Der Pina Colada – Im Onlineshop 2,69€ (zuzüglich 0,25€ Pfand)


Der Geschmack von Ananas, Kokosmilch und Sahne zeichnet diesen cremig-tropischen Cocktail aus.

Man schmeckt die Ananas sehr gut raus. Außerdem schmeckt man auch die Kokosmilch, die bedeutend intensiver ist, als ich es je kannte, sehr gut heraus. Die Sahne ist nun noch die wunderbare Ergänzung.
Dies war auch ehrlich gesagt der einzige, den ich gut trinken konnte. Vom Geschmack sehr lecker und, wahrscheinlich auch durch die Sahne, nicht zu stark vom Alkoholgeschmack.
Ein schöner Erfrischungscocktail, den ich öfter trinken kann.
Auch meine beiden Test-Männer fanden ihn sehr gut.

Der Sex on the beach – Im Onlineshop 2,69€ (zuzüglich 0,25€ Pfand)


Der erfrischende Cocktail erhält seine fruchtige Note durch den Geschmack von Pfirsichen, Zitronen, Orangen, Cranberries sowie einem Schuss Rum.

Kennt Ihr Sex on the beach auch mit Melone? Ich liebe ihn. Dieser ist mit Pfirsich, was aber auch ok ist. Mein Problem bei diesem Cocktail: Zu starker Alkoholgeschmack. Deshalb meine Frage – Ist er zu stark, oder ich zu schwach? Nachdem das Eiswasser ihn etwas entschärft hat, konnte auch ich ihn trinken. Aus der Dose pur könnte ich es mir gar nicht vorstellen.
Die beiden Herren fanden den Sex on the beach ganz gut. Trinken aber auch beide mal gerne einen schönen Whiskey oder ähnliches, sodass sie den Geschmack auch kennen und mögen. Ich komme da irgendwie nicht ganz ran. 

Der Mai Tai – Im Onlineshop 2,69€ (zuzüglich 0,25€ Pfand)


Seinen exotischen und starken Geschmack verdankt er der Mischung aus Rum, Orange- und Lemon Juice und einer feinen Mandelnote.

Geschmacklich ist er sehr lecker, jedoch auch hier wieder, zu stark. Wahrscheinlich komme ich generell nicht mit Rum zurecht, denn ich konnte wieder nur einen kleinen Schluck testen und diesmal sogar nach dem Schmelzen des Eises war er so für mich noch immer zu stark. Aus der Dose – niemals.

Meinem Partner hat er sehr gut geschmeckt. 

Meinem Bruder war er etwas zu säuerlich. 


Unser Fazit:


Klarer Sieger ist der Pina Colada. Fruchtig, lecker und auch für mich gut trinkbar. Note 1.
Der 2. Platz für mich der Mai Tai, auch wenn ich ihn nicht wirklich trinken konnte. Dennoch ist er geschmacklich, bis auf den Rum (hahaha) genau mein Fall.
Bei den Männern ist aber der Sex on the Beach Platz 2.

Da sieht man wieder, Geschmäcker sind verschieden. Ich würde jedem empfehlen, sich selber einen Eindruck vom Geschmack zu machen. 
Mir waren sie eindeutig zu stark.
Die Männer haben mir aber gesagt, dass dies genau so sein muss, also bin ich wohl raus. 🙂



Frage passend zum Gewinnspiel auf Facebook (läuft bis 21.03.2015) : 

Lieber starke Cocktails, oder doch lieber milder im Alkoholgeschmack – Welcher Typ seid ihr?

Die Frage bitte auf Facebook unter dem Originalpost beantworten und aufpassen, dass beide Fragen beantwortet werden.

Hier gehts zum Gewinnspiel: Facebook

Hier gehts zur anderen Frage: Blogbeitrag Eis.de

Viel Spaß und Glück 🙂

Eis.de – Der Spielzeugladen für Erwachsene / Inkl. externes Gewinnspiel (Facebook)

12 Comments

Wir erhielten ein tolles Paket von EIS.de.

Dabei wurde mir frei gelassen, ob ich es selbst testen und darüber berichten möchte, oder es an meine Fans verlosen möchte.
Ich mache hiermit beides. Zum einen, weil ich euch eine kleine Freude damit machen möchte, zum anderen aber auch, weil ich über gewisse Sachen nicht unbedingt in meinem Blog berichten möchte. 🙂
Nun habe ich mir das Paket ein mal angeschaut und fand auch etwas, was ich gerne testen möchte und euch vorstellen will.
Das tolle Massageöl von Natural „Hideaway“ hat mich sofort angelacht.
Dieses ist mit Pfirsichduft, was einfach unglaublich riecht. 
Eine reine Rezeptur und ohne Zusatzstoffe, dazu noch „made in Germany“, was möchte man mehr?
Es lässt sich wunderbar verteilen und zieht dennoch relativ schnell ein. Ich vertrage es sehr gut und wie schon gesagt, riecht es einfach wunderbar. Ich liebe Massageöle und probiere immer wieder gerne etwas neues aus. 
Inhalt sind 125 ml und es kostet im Moment im Onlineshop 3,99€. 
Da es sehr ergiebig ist, finde ich diesen Preis vollkommen angemessen.
Schade, dass man keinen Geruch schicken kann, denn dann könntet ihr euch selbst davon überzeugen.
Sehr schön und das Paket hat sich für mich gelohnt.

Der Onlineshop von EIS.de ist so vielseitig, dass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt.

Frage passend zum Gewinnspiel auf Facebook (läuft bis 21.03.2015) : 

Gerne mal etwas Neues ausprobieren, oder ist alles perfekt, wie es ist? Neu oder perfekt? 🙂 (oder beides?)


Die Frage bitte auf Facebook unter dem Originalpost beantworten und aufpassen, dass beide Fragen beantwortet werden.

Hier gehts zum Gewinnspiel: Facebook

Hier gehts zur anderen Frage: Blogbeitrag canco

Viel Spaß und Glück 🙂

Ballett-Versand – Ein Shop, der Mädchenherzen höher schlagen lässt!

14 Comments

 

Wir wurden gefragt, ob wir uns nicht mal
im Online-Shop von Ballett-Versand
umschauen möchten.

 

Sollten uns eine oder mehrere Sachen gefallen, könnten wir sie gerne Testen und uns von der Qualität überzeugen. Bei uns macht keiner Ballett, aber wie jedes Mädchen mag auch meine Große die schönen Kleider und die Bewegungen.

 

Gerne habe ich mich umgeschaut in dem Shop. Es gibt sooo viele und schöne Sachen, dass ich mich gar nicht hätte entscheiden können. Auch wenn wir kein Ballett machen, gibt es da wunderschöne Sachen, ob für normalen Sport, Zumba oder fürs FitnessCenter. Einen Blick in den Online-Shop lohnt sich auf jeden Fall, da für jeden bestimmt etwas dabei ist. Das sagt der Name des Shops leider nicht aus, denn ich hätte wirklich nur mit Tutus und Ballettschühchen gerechnet. Um so positiver war ich aber natürlich überrascht.

 

Read More

Unser neuer Stubenflitzer – Ferbedo Fida

6 Comments

Auf der suche nach einem neuen 

schönen Rennwagen für unsere Tochter sind 

wir bei Ferbedo fündig geworden.


Ich gebe offen und ehrlich zu, diesen Hersteller kannte ich bisher noch nicht. Jedoch wollten wir wirklich gerne mal etwas neues haben. Sie hat schon ein Rutschauto, dieses aber war ein totaler Fehlkauf! Warum fragt ihr euch? Eindeutig die Räder! Darauf haben wir beim Kauf leider gar nicht geachtet und dann war es schon zu spät. Zum einen ist unser alter Flitzer sehr laut, zum anderen, was bedeutend schlimmer ist, einfach nicht für Parkett / Laminat geeignet. Mit Schrecken finden wir jetzt überall feine Kratzer vor, was natürlich nicht so schön ist.

Auf der Seite von Ferbedo gibt es eine schöne Auswahl an Fahrzeugen für Kinder ab einem Jahr. 


Zum Hersteller Ferbedo:



Tradition und Innovation: Seit über 100 Jahren baut die Firma FERBEDO (gegründet 1898 von Ferdinand Bethäuser) Kinderfahrzeuge.
Ob Kinderrutscher, Go-Cart oder Carver: Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind. Seinen Bedürfnissen und Ansprüchen wollen wir gerecht werden und ihm mit unseren Produkten Freude bereiten.
Kinder brauchen Bewegung: FERBEDO-Fahrzeuge fördern vielfältigen Spielspaß in Verbindung mit der Ausbildung motorischer Fähigkeiten. Sie sind Impulsgeber für eine gesunde körperliche Entwicklung, für Gewandtheit und Ausdauer, für Selbstvertrauen und ein positives Körperbewusstsein.
Qualität mit Pfiff, Kreativität und Flexibilität: Der Erfinder- und Pioniergeist des Firmengründers Ferdinand Bethäuser ist uns Verpflichtung und Ansporn zugleich.
Leidenschaft für das Produkt, Liebe zum technischen Detail, hohe Qualitätsstandards und ein unverwechselbares Design – das sind die Maßstäbe, an denen wir uns messen lassen wollen.

Die Auswahl:


Am liebsten hätten wir ja ein tolles Go-Cart geholt, jedoch sind diese erst ab drei Jahre und wir gehen auch nicht davon aus, dass unsere Kleine das schon hin bekommt.

Wir haben uns für die Fida entschieden. Schon alleine wegen der Farbe natürlich. Wir haben hier eine kleine Prinzessin, die rosa und lila sehr mag. 

Die Beschreibung dieses Ponnyflitzers möchte ich euch nicht vorenthalten. Ich mag solche Beschreibungen der Artikel immer sehr. Ist mal etwas anderes als… sehr toll, gut, pink…:
Fida liebt bunte Blumen, lustige Schmetterlinge, den lässigen Trab und den schnellen Galopp. Ist sie einmal richtig in Fahrt, schlagen die fröhlichen Schmetterlinge auf ihren Rädern die tollsten Kapriolen.

Zu Fida selbst:



– Comic-Design von Dietwald Doblies

– pfiffige und fröhliche Ausstrahlung

– robuster Hohlblaskörper aus hochwertigem Kunststoff

– Hupenlenkrad

– Flüsterreifen

– Anhängerkupplung

– Förderung der Phantasie und des Körpergefühls

– Ausbildung motorischer und koordinativer Fähigkeiten

Weitere Informationen:
Vom Hersteller empfohlenes Alter: für Kinder ab 1 Jahr,
Tragkraft: 50 kg,
Einsatzbereich: Indoor und Outdoor,
Produktabmessungen: L = 63 cm x B = 30 cm x H = 40 cm,
Produktgewicht (inkl. Verpackung): 3,9 kg,
und natürlich nach DIN EN 71 auf Sicherheit geprüft.

Bereits 2 Tage später war Fida schon da.


Mit Freude haben wir dem Lieferanten die Tür geöffnet und konnten schon auf dem Paket unseren Flitzer erkennen. War die Kleine aufgeregt.

Zubehör und Montage



















Ich habe es gerade so geschafft, den Flitzer rauszuholen, da saß die Kleine schon drauf. Soweit war alles auch schon fertig, es mussten nur noch die Radkappen und das Lenkrad angebracht werden. 
Die Radkappen werden einfach auf die Räder gedrückt und fertig.

Das Lenkrad ist ebenfalls schnell angebracht. Alles was man dafür braucht ist ein Schraubenzieher für eine einzige Schraube.
Das heißt also, die Steuerstange durch die vorgestanzten Löcher, Distanzscheiben und Lenkrad rauf und mit der Schraube und dazugehörigen Mutter festziehen und fertig ist das Rennauto.

NEIN HALT…: Natürlich müssen noch Fida und die Schmetterlinge aufgeklebt werden. Das habe ich aber später gemacht, denn meine Kleine weiß, was man raufkleben kann, kann man auch wieder abziehen. Ich möchte aber, dass sie etwas länger Freude an den schönen Bildern hat.


Der Test:


Nachdem wir alles angebracht haben durfte meine Kleine endlich losfahren. Und wie das ging.
Sie sitzt super darauf, rutscht nicht weg oder ähnliches. Es hat auch die richtige Höhe, sodass sie richtig Schwung holen konnte.

– Comic-Design von Dietwald Doblies: Kommt bei meiner auf jeden Fall sehr gut an. Pferde sowieso und Schmetterlinge kann sie auch schon fast richtig aussprechen.

– pfiffige und fröhliche Ausstrahlung: Ohhh ja, gerade die Reflektoren vorne als „Augen“ lassen es nochmal um einiges fröhlicher wirken. Es freut mich auch, dass es da nicht einfach nur Aufkleber gibt.

– robuster Hohlblaskörper aus hochwertigem Kunststoff: Eindeutig ist dies hochwertiger Kunststoff. Kein billiges Plastik, was gleich kaputt geht, sobald man mal etwas doller gegen stößt oder das Kind doch mal etwas rabiater durch die Gegend rast. Mir 
gefällt auch sehr, dass es etwas schwerer ist. Wir haben nur unser 
Plastik-Teil, welches einfach keinen wirklichen Halt hat. Hier hat man 
wirklich das Gefühl, etwas für sein Geld bekommen zu haben. 

– Hupenlenkrad: Ebenfalls hochwertig und was viele Eltern freuen wird, es hupt zwar, auch bei viel Druck etwas lauter, aber nicht nervig. Ich finde den Ton ganz angenehm. Klar, wenn den ganzen Tag gehupt wird, wird mich auch dies nerven, aber so wie es jetzt war, war es sehr angenehm. 

– Flüsterreifen: Wunderbar. Wir hatten, wie oben schon gesagt, leider nur Hartplastikräder, die unseren Boden vollkommen zerkratzt haben und zu dem noch laut waren. Hier haben wir jetzt schöne Reifen aus Vollgummi, sogar mit Profil. Keine Kratzer, kein lautes über den Boden schlürfen. Sehr schön.

– Anhängerkupplung: Wurde bei uns erst einmal mit einem Herz geschmückt. Es gibt aber bei Ferbedo ebenfalls noch einen Anhänger, den man sich dazu kaufen kann. Für den Gang auf den Spielplatz bestimmt mehr als praktisch.

– Förderung der Phantasie und des Körpergefühls: Wie schon gesagt, saß sie sehr gut darauf und sehr sicher. Ich hatte keinerlei Gefühl, dass ihr das schwer gefallen ist. Und da sie mit dem Auto Einkaufen gefahren ist und ihre Puppen auch fahren durften gehe ich von Phantasie auf jeden Fall aus.

– Ausbildung motorischer und koordinativer Fähigkeiten: Es 
wurde keiner angefahren, überfahren oder zerquetscht. Auch 
wurden noch keine Gegenstände schwer verletzt. 
Somit stimme ich auch damit überein.

Unser Fazit:


Wir sind alle sehr begeistert. 
Dafür, dass wir diesen Hersteller nicht kannten, sind wir um so überraschter, dass wir wirklich solch eine tolle Qualität bekommen haben und schon fast traurig, dass wir für vorherige Autos so viel Geld bezahlt haben. Vom Material über Passform, das leichte Zusammenbauen, wenn man das denn überhaupt so nennen kann, bis hin zu den tollen Reifen und dem Design, alles wunderbar. 
Es gibt nichts, was ich mir anders wünschen würde.
Das Einzige, was aber auch nur auffällt, weil die Qualität vom Rest des Autos einfach hervorragend ist, sind die Verarbeitung der Reflektoren. Nicht diese an sich, jedoch sind da leichte, ich denke mal Ausstanzreste, vorhanden. Es ist jetzt nicht so, dass die Kinder sich daran die Hand aufreißen können, aber wie schon gesagt, da alles einfach top ist fällt dies schon auf. Ich bin da einfach kurz mit einer Nagelfeile rüber und jetzt ist auch da alles glatt und schön. Zeitaufwand höchstens 1 Minute.
Wir sind rundum zufrieden und erzählen jeden, den wir treffen von unserem neuem Auto. Also unsere Kleine erzählt. Ohne Bedenken können wir diesen Kinderrutscher weiterempfehlen.



Online kann man Fida auf Amazon für zur Zeit ab 39,95€ kaufen.


Außerdem gibt es noch 2 andere Designs:
  • Fido für zur Zeit ab 39,95€ (Blau mit Hund)
  • Fidolino für zur Zeit ebenfalls ab 39,95€ (Gelb mit Tiger)


Wir haben den Kinderrutscher Fida von dem Hersteller
Ferbedo zum ausführlichen Testen bekommen
und bedanken uns sehr dafür.



                                                                   
Wie sind eure Erfahrungen mit Kinderrutscher, oder kennt ihr vielleicht sogar schon die Ferbedo-Kinderrutscher und seid genauso begeistert wie wir? Ich freue mich über eure Kommentare.