8 Comments

 

Manna Seife war beim #meetablogger mit zwei
Produkten anwesend.

 

Manna Schönheitsöl und Seife

 

-kostenlose Testprodukte,
daher Werbung-

 

Manna Seife ist mir vollkommen unbekannt. Auf dem Treffen bekamen wir gleich zwei Produkte, die wir mitnehmen konnten und nun habe auch ich endlich mal getestet.

 

Zum einen bekamen wir ein Schönheitsöl Arganöl. Es ist vegan, frei von Tierversuchen und zu 100% organisch. Man soll eine kleine Menge auf der Haut einmassieren. Hier benötigt man auch wirklich nur eine kleine Menge, da das Schönheitsöl von Manna sehr ergiebig ist.

 

Manna Schönheitsöl Arganöl

 

Es ist fast geruchsneutral, hat eine ölige Konsitenz (wie sollte es auch anders sein) und ist durchsichtig. Es lässt sich gut auftragen und zieht nicht zu schnell ein, sodass man es auch wirklich einmassieren kann. Im Anschluss fühlt sich die Haut wirklich schön weich und gepflegt an. Ob ich nun schöner bin wage ich zu bezweifeln, aber das Öl ist angenehm, gut verträglich und hinterlässt ein tolles Hautgefühl. Es ist für den kompletten Körper geeignet und kann sogar für das Nagelbett und die Haare benutzt werden. Das Arganöl ist auch für empfindliche Haut geeignet wie zum Beispiel bei Neurodermitis. Preislich liegt es bei 14,70 € für 50 ml.

 

Die schwarze Manna Seife ist eine Gesichtsreinigungsseife. Auch sie ist vegan und frei von Tierversuchen. Ohne synthetische Farb- und Duftstoffe sowie Konservierungsstoffe hat auch sie nur natürliche Inhaltsstoffe. Sie besteht aus extra nativem Olivenöl, Kokosöl, Sesamöl und Sheabutter. Die Farbe erhält sie aus der Aktivkohle.

 

Manna Seife Eben Gesichtsreinigungsseife

 

Auch sie ist wirklich sehr angenehm und vor allem gut verträglich. Sie riecht sehr toll und schäumt gut, sodass man sich ohne Probleme das Gesicht reinigen kann. Angewendet werden soll sie morgens und abends. Besonders geeignet für fettige Haut wirkt sie aber auch gegen Pickel und Mitessern. Preislich liegt sie bei 7,90 € für 90 g.

 

Manna hat natürlich noch weitaus mehr im Sortiment. Neben verschiedenen Seifen und Ölen findet man auch zum Beispiel Duschgele, Deos und Zahncremes. Eben eine große Auswahl an Naturkosmetik und Pflegeprodukten.
Kaufen kann man die Produkte auch direkt im Onlineshop.

 

Manna Seife Eben Gesichtsreinigungsseife

 

Wie findet ihr die vorgestellten Produkte?
Was gefällt euch besonders an Manna  Seife?
Benutzt ihr Arganöl oder Seife mit Aktivkohle?
Welche Produkte gefallen euch besonders?
Ich freue mich schon sehr auf eure Kommentare und Meinungen <3

 

Kostenlose Testprodukte,
daher Werbung <3

 

This Post Has Been Viewed 106 Times

8 thoughts on “Manna – Vegane Pflegeprodukte”

  1. Am besten gefällt mir das die Seife weil sie schwarz ist 😊🙈das ist sehr selten . Ich benutze nicht viel fur Gesichtsreinigung 🤔außer wasser 😂der Preis ist schon heftig . Aber wenn es hilft btw gut ist dann ist der ja auch gerechtfertigt . 👍

  2. Hallo, Manna kenne ich nun schon über 1 Jahr und benutze auch Seife davon. Meine Lieblingsseifen die schwarze Gesichtsseife und die Seife Coco Lavendel. Mag ich sehr und da braucht man nicht viel. Toll finde ich es, dass es nicht nur ohne Tierversuche ist, sondern auch rein natürlich, ohne Palmöl. lg

  3. Ich habe auch einiges von Manna im Schrank . Mit den Seifen kommt man ewig hin. Ich teile sie sogar in zwei Stücke . Finde ich von Handling irgendwie besser. Außerdem finde ich die schaumcremes ganz toll. Leider gibt es die über den Sommer nicht aber da muss man sich eben vorher eindecken 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: