8 Comments

Ach ja, viele kleine Löschzwerge zogen bei uns ein.

 

Löschzwerge

 

Leider nicht alt so lange, aber das war ja klar. Von Löschzwerg bekamen wir 2 x 6 Sorten, die wir testen durften.

 

Alleine der Name ist natürlich schon klasse. Jeder, dem wir gesagt haben, dass wir Löschzwerge zu Hause haben, musste nach der Aufklärung erstmal schmunzeln.
Auf Anhieb wissen, was Löschzwerge sind, tat keiner. Also so wirklich bekannt sind sie hier noch nicht.

 

Kennt ihr denn die Löschzwerge?

 

Cola Weizen

Kleine Flaschen Bier in verschiedenen Sorten.
Ahhh klar, dass erklärt es, oder? Diesen Ahhh-Blick haben wir öfters gesehen.

Warum erzählen wir aber rum, dass wir gerade das testen? Weil wir den Namen wirklich gut und passend finden.

 

Sooo, nun aber zum eigentlichen Thema, das Bier von Löschzwerg.

 

Unsere Sorten sind

 

Würzig -Lagerbier-
Radler
Cola Weizen
Kellerbier
Weizen Zitrone – alkoholfrei
und PilsWeizen Zitrone

 

Die Geschmäcker sind sicher vollkommen verschieden. Für mich kommt noch immer Weizen gar nicht in frage. Es schmeckt mir absolut nicht. Ob „roh“, also pur, oder gemischt. So sind die beiden Weizen-Sorten bei mir vollkommen durchgefallen.

 

Für meinen Partner hingegen hat von den beiden Sorten auf jeden Fall Cola Weizen gewonnen. Seiner Meinung nach „perfekt“ gemischt. Seiner Aussage nach genau so, wie wenn er es mischen würde. Auch von der Süße her sehr angenehm, wohingegen das alkoholfreie Weizen Zitrone für ihn eindeutig zu süß war. Auch fand er, dass der Weizengeschmack nicht wirklich durchkommt. Da muss ich widersprechen, denn ich habe es ganz klar rausgeschmeckt. Wahrscheinlich, da ich es nicht so mag.

Radler

Ich schmecke auch einen minimalen Bestandteil Zimt hinaus, weil ich es gar nicht mag. <- Also nicht in dem Bier, allgemein meine ich.

 

Somit bei uns: Cola Weizen Löschzwerge Daumen hoch, Weizen Zitrone zu süß und zu wenig Weizengeschmack, sagt der Kenner 🙂

 

Meine zwei Favoriten sind das normale Pils und das Radler. Kellerbier ging auch noch, dazu aber später mehr und das Würzig war mir doch sehr zu bitter.

 

Das Radler besteht aus 50 % Spezialbier und 50 % Zitronenlimonade und hat 2,9 % vol.

Ich finde es sehr erfrischend, wenn auch etwas schwach im Geschmack. Weder das Bier noch die Limonade kommt so wirklich zum Vorschein. Dennoch ist es sicher gerade im Sommer sehr erfrischend,Pils da es auch nicht zu süß ist. Ich denke aber auch sehr gefährlich, da man sich daran sicher auch leicht einen über den Durst trinken kann.

 

Das Pils ist kräftig im Geschmack, hat leichte Bitterstoffe, aber keinesfalls zu viel. Man kann es sehr gut trinken und schmeckt uns beiden gut. Feinherb trifft es hier schon genau auf den Punkt. 5 % vol. ist ebenfalls normal, sodass es hier eigentlich nichts zu beanstanden gibt.

 

Mein Partner mochte bei diesem Test das Würzig – Lagerbier – gar nicht. Für ihn war es nicht würzig und der Geschmack war ebenfalls nicht berauschend. Ich hingegen fand es viel zu bitter, aber ebenfalls vom Geschmack her nicht so toll. Also diese Sorte ist bei uns durchgefallen.

 

Würzig

Kellerbier – Sehr kräftig im Geschmack, gute Würze und mein Partner mag es sehr. Für mich auch etwas zu stark.

 

Also wie ihr seht sind auch wir uns nicht immer einig, und das soll auch so sein. Einzig beim Pils und beim Würzig waren wir einer Meinung.

 

Wie schon gesagt, sind Geschmäcker natürlich vollkommen verschieden. Jedoch sind wir der Meinung, dass man Löschzwerge auf jeden Fall einmal testen kann. Einen Shopfinder findet ihr auf jeden Fall auf der Website. In unserer unmittelbaren Nähe gibt es Löschzwerg bei Getränke-Hoffmann und in einem Bistro.

 

Preise sind pro Kasten (20 Flaschen) und Sorte, soweit ich gesehen habe, unterschiedlich. Zwischen 9,99 und 10,99 € haben wir gefunden.Keller Bier

 

 

Welche Sorte wäre für euch interessant?

Kennt ihr die Löschzwerge schon?

Welches Bier trinkt ihr am liebsten?

 

 

Kostenlose Testprodfukte

 

This Post Has Been Viewed 151 Times

8 thoughts on “Löschzwerge -Wenn der Durst brennt”

  1. Ich trinke nicht so gerne Bier trinke lieber Coctails oder Mixgetränke danke für deinen tollen Bericht ich hoffe du hatest keinen Kater nach diesem Test 😉 🙂 kleiner Scherz

  2. Der Name ist ja toll das passt wenn man im Sommer im Garten gearbeitet hat und danach ein Löschzerg. Ich trinke ab und zu mal gerne ein Bier 🍻 am liebsten Radler. Ich kenne es nicht nicht würde es sehr gerne probieren. Vielen Dank für den tollen Bericht

  3. Ich kenne Löschzwerge bisher noch nicht.
    Für meinen Mann wären Radler ,Pils und Cola Weizen interessant.
    Ich trinke gar kein Bier.
    Dein bericht hat mir gut gefallen 🙂

    Liebe Grüße
    Susanne

  4. Da ich gar kein Biertrinker bin , wäre ich auch bei dem witzigen Namen niemals auf Bier gekommen.dachte zuerst es handelt sich um ein Getränk für Kinder 😀
    Wenn ich mal Bier trinken sollte dann nur mit Cola gemixt…

  5. Na das nenn ich mal klasse Test. Ich kannte das Bier noch nicht, aber ist viell. auch regional unterschiedlich. Der Name ist toll und wär auch ein spaßiges Geschenk oder Mitbringsel. Wenn ich überhaupt mal Bier trinke wäre Pils und Radler sicher auch mein Favorit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: