15 Comments

Bausteine im Karton

 

Schaut euch die Bausteine einmal an.

 

Was fällt euch auf? Genau, sie leuchten.

 

Und soll ich euch etwas sagen? Sie begeistern wirklich jeden hier!

 

Ich war die Erste, die es hier testen durfte. Schon das Auspacken hat Spaß gemacht, weil ich so gespannt war, ob und wie das funktioniert.

 

Erstmal zu den Fakten.

 

Bausteine im Karton
Der Bausatz LIGHT STAX Advanced enthält 36 Bausteine. Diese sind in sechs Farben aufgeteilt. Alle haben die Größe 2 x 2 und sind kompatibel mit Lego Duplo-Bausteine.

 

Zudem ist noch eine Smart Base enthalten (Grundplatte, die via USB geladen werden kann und der Grundstein zum Leuchten ist) und ein USB Kabel zum Laden. Auch die 3 AAA-Akkus sind bereits enthalten.

 

Ausgepackt und natürlich musste ich es gleich ausprobieren. Durch einmaliges Drücken auf den Knopf leuchtet dieser grün. Grün bedeutet, dass das Licht dauerhaft an ist / bleibt. Nochmaliges Drücken auf den Knopf ändert die Funktion auf Blinken um.
Bausteine von oben und untenDie dritte Funktion ist dimmen. Das heißt, das Licht baut sich langsam auf und auch langsam wieder ab.

 

Funktion Nummer 4 ist dauerleuchten mit einem Timer von 15 Minuten.

 

Nun aber zum Spaß

 

Im ersten Moment hatte ich nur kurz Zeit, um ein paar Sachen auszuprobieren, denn mir war klar: Wenn meine Kleine das sieht, bin ich es los.

 

Es macht wirklich riesigen Spaß, sich Figuren auszudenken und das leuchtende Ergebnis zu betrachten.

 

Bausteine ausgepackt36 Bausteine klingen vielleicht etwas wenig. So erging es mir jedenfalls. Beim Bauen jedoch kommt man damit sehr weit und kann bereits damit unzählige Modelle bauen.

 

Herz, Tannenbaum, ein T und ein M… und schon hat mich meine Maus dabei erwischt. Jetzt konnte ich nur noch zuschauen, vielleicht mal ein Steinchen reichen und Fotos machen. Hat sie gestaunt, als ich den Light Stax angeschaltet habe. So hat das Bauen noch viel mehr Spaß gemacht. Sobald ein Baustein auf einen anderen, mit der Plattform verbundenen, aufgesteckt wird, leuchtet auch dieser einfach los.

 

Verschiedene BauideenDie Größe der Steine ist toll. Der Bausatz ist ab 2 Jahre und dem stimme ich voll zu. Wenn jüngere nicht unbedingt alles in den Mund nehmen ist es aber auch sicher für sie etwas feines. Auch meine Kleinste spielt gerne mit diesen Steinen, baut aber lieber wieder ab als auf.

 

Mein Fazit

 

Ich bin sowas von begeistert davon. Ich stelle mir nur immer vor, wie ich als Kind darauf reagiert hätte. Die Idee, leuchtende Bausteine / Steckspiele zu erfinden finde ich wirklich mehr als lobenswert.
Auch die Tatsache, dass wirklich jeder Stein für sich leuchtet und nicht, wie ich erst dachte, nur von unten angeleuchtet wird, macht den Bauspaß wirklich perfekt.

 

Maus mit BausteineMeine Kinder lieben sie. Mein Partner ist begeistert. Ich bin hin und weg und selbst mein Bruder hat nur durch ein Foto angefangen zu schwärmen.

 

Also was soll ich euch noch sagen? Die Idee und die Umsetzung sind klasse.

 

Und jetzt alle mal Hand aufs Herz: Das wäre das Highlight unserer Kindheit gewesen, oder?

 

Seid ihr also noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk – und dabei scheint das Alter und Geschlecht vollkommen egal – kann ich euch nur eines dieser Sets ans Herz legen.

 

Bausteine Turm

Es gibt kleinere Sets, aber auch viel größere.
Das von mir vorgestellte beinhaltet 36 Steine und kosten bei Light Strax 39,99 €.
Erschien mir anfangs etwas viel, aber ich habe auch an der Vielseitigkeit, die man mit dieser Anzahl der Steine hat, aber auch an dem Leuchtsystem, welches doch anders als gedacht ist, gezweifelt.

 

Nach dem Test bin ich klar der Meinung, dass der Preis lohnenswert und gerechtfertigt ist.
Nur haben wir jetzt ein Problem:

 

Wir möchten mehr! Ganz ganz viel mehr.

 

 

Wie findet ihr die Idee?

Denkt ihr, es wäre etwas für euch?

Welches Set wäre euer Favorit?

Findet ihr den Preis auch angemessen?

 

Kostenloses Testprodukt

This Post Has Been Viewed 231 Times

15 thoughts on “Light Stax Advanced – Leuchtende Bausteine”

  1. Die sind soooooooooooo klasse und ich hatte vergessen sie zu kaufen und hab was anderes besorgt . grummel grummel grummel
    Vielleicht hole ich ja noch mal welche für alle zusammen dazu 🙂
    So ein toller Bericht und tolle Bilder Danke

  2. Ich hab die schon eine zeit verfolgt finde dir echt klasse die Weihnachtsgeschenke haben wir schon aber dann kommt ja Ostern… 😉 toller Bericht liebe grüße joleen rickoll

  3. Die Idee ist Super und der Preis finde ich auch gut für das das sie sogar alle Leuten ist er Gut :-)! Vielen dank für den schönen Bericht vorallem kann auch ich mir jetzt drunter vorstellen was man damit so alles zaubern kann! LG JassiRi von Facebook

  4. Des ist ja mal ne mega geile Sache ����
    Bei dem Bericht muss man doch glatt mal danach schauen ^^ Denk mal meine Tochter hätte auch ne mega gaudi damit 🙂

    Lg Alexandra Dambacher aus Facebook 🙂

  5. *.* ich finde die LED Bausteine einfach klasse. Hab sie woanders schon mal gesehen und will sie auch haben! Der Preis ist meiner Meinung nach auch ganz ok. Lego ist ja auch nicht billig und dieses lego leuchtet halt noch :D. Würde es gerne, da du sagst es ist kompatibel mit dem lego duplo, mal ausprobieren wie es dann aussieht, wenn man damitnoch etqas baut. Irgendwann werde ich sie mir vielleicht auch kaufen. Allerdings müsste es auch erstmal das grose Set sein. Die kleineren finde ich nur zum erweitern gut. 🙂

  6. Schöner Bericht. Ich frage mich immer wieder wer auf so tolle Ideen kommt. Finde die Steine echt gut. Weiß aber nicht ob ich sie für knapp 40 Euro kaufen würde,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: