14 Comments

 

Dank des #bloggertreffenbremen darf ich euch mein
neues Shirt von Likoli vorstellen: Let’s get naked!

 

Let's get naked Shirt von Likoli

 

-kostenloses Testprodukt,
daher Werbung-

 

Unglaublich, oder? Wer trägt denn bitte ein Shirt, wo „Let’s get naked!“ drauf steht? Na ich!

 

Also ich habe mir wohl wirklich im Rahmen des Bloggertreffens dieses Shirt ausgesucht. Schon auf dem Treffen habe ich mich stark gewundert und konnte es gar nicht so recht glauben. Nachdem ich den Mailverlauf nochmals gelesen habe kam ein: „Ui, das war ja dann wohl doch ich!“

Ja… also… mein neues Motto nun also: Let’s get naked!

 

Let's get naked

 

Das Shirt von Likoli hat natürlich wie alle anderen auch eine super Qualität. Dabei hatte ich noch nie etwas zu meckern und habe noch alle Shirts, die ich euch vorstellen konnte. Mehreres Waschen machte ihnen bisher nichts aus. Wer meine anderen Berichte noch einmal nachlesen möchte: Nummer 1; Nummer 2 und der recht aktuelle von vor ein paar Wochen Nummer 3.

 

Let’s get naked! ist also bereits mein 4. Shirt und ich muss sagen, dass es mir erstaunlich gut steht. Dass meine Kleinen noch nicht lesen können und Englisch auch noch nicht ganz so ihr Fall ist scheint in dem Fall natürlich mein Glück zu sein. Sie erfreuen sich an der fröhlichen Banane, die ihre eh doofe Schale wegwirft. Auch muss ich dieses Mal sagen, dass der Schnitt wirklich etwas länger ist. Weiß gefällt mir sowieso sehr gut, da man es wunderbar kombinieren kann und irgendwie immer fröhlich wirkt.

 

Let's get naked Shirt Likoli

 

Insgesamt, nach meinem ersten Schock, dass ich doch tatsächlich „Let’s get naked!“ gewählt habe, bin ich rundum zufrieden. So auffällig ist das auch gar nicht und hey, wer sich die Mühe macht und es liest darf auch gerne kurz schmunzeln. Man wird ja doch irgendwie nie zu 100 % erwachsen, nicht wahr?

 

Die Shirts von Likoli sind einfach wunderbar und ich könnte mir noch so viele mehr aussuchen. Preislich liegen sie bei 19,95 € und man zahlt keine Versandkosten. Ob lustig, mystisch oder extravagant, ja sogar relativ schlicht, man findet für jeden Geschmack etwas. Hier findet ihr direkt mein neues Shirt.

 

Let's get naked Shirt Likoli an Mausiii

 

Welches der von mir vorgestellten Shirts gefällt euch am besten?
Wäre dieses etwas für euch?
Zu gewagt?
Welches Shirt muss bei euch unbedingt einziehen?
Was haltet ihr insgesamt von der Auswahl und vom Kater Likoli?
Ich freue mich sehr auf eure Meinungen und Kommentare <3

 

Kostenloses Testprodukt,
daher Werbung <3

 

This Post Has Been Viewed 77 Times

14 thoughts on “Let’s get naked? – Bitte was?”

  1. Ich finde dein Shirt einfach nur klasse und keinesfalls anzüglich. Der Humor passt doch zu dir und steht dir ausgesprochen gut! Ein toller Bericht! Schönes Wochenende 😘

  2. 😂 ich mag keine Bananen. Die finde ich ekelig. Aber das Bildchen auf dem tshirt find ich cool. Es ist ja auch zensiert 😉 da kann keiner meckern 😂 ich mag dein shirt.es ist cool 🖒🖒

  3. Ich finde alle cool am besten aber das 🦄🦄🦄das mit der nackten 🍌🍌 sehr cool 👍ich hab ganz normale t.shirts mag Aufdruck nicht sooooo sehr nach Na Zeit sehen die nicht mehr so gut aus 🙈Preis ist auch gut 👍

    1. Das stimmt. Solche kenne ich auch, die nach 3 Mal waschen aussehen wie 10 Jahre alt. Hier habe ich noch keine Probleme, trage sie aber auch nicht täglich, muss man dazu sagen.

  4. Hallöchen

    Das sieht ja mal klasse aus das T -Shirt. Das Shirt mit dem Einhorn wäre was für meine Einhorn verrückte Freundin 🙂 Mir gefällt das mit der Banane am besten von den dreien. Von Kater Likoli habe ich schon vieles gehört aber bis jetzt habe ich noch nichts bestellt.
    Sehr schöner Artikel

    Liebe Grüße Moni

  5. Hallo habe schon einiges von der Firma gehört, aber selbst noch nie was geordert. Das T-Shirt steht Dir voll gut und ist witzig. Ich mag lieber welche ohne Sprüche, lieber mit Motiv oder Glitzersteinchen. lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: