41 Comments

 

JustBe hat uns beim #hptst_t_mausiii unterstützt

 

JustBe

 

Auf dem Treffen konnten wir viele kleine süße Flaschen JustBe verteilen. Vier verschiedene Sorten haben wir bekommen, sodass wir alle einen schönen Abend planen konnten.

 

behugo

 

Auch wir haben nun geschafft, alle Sorten zu testen. Alkohol braucht bei uns manchmal etwas länger. Gerade ich muss da richtig Lust drauf haben, ansonsten schmeckt mir gar nichts.

 

Unsere Sorten, die wir euch nun vorstellen können sind:

 

behugo

 

Hugo ist ja ein richtiges Trend-Getränk geworden. Ein Mix aus Holunderblüte und Minze in Sekt. behugo von JustBe hat, wie alle Sorten, 200 ml in der süßen Aluflasche. Mit 5,6 % vol ist es recht angenehm zu trinken. An Hugo gefällt mir, dass die Minze nicht zu stark zum Vorschein kommt. Wie ihr vielleicht schon wisst, bin ich nicht so der Fan von Minze. So auch hier. behugo ist erfrischend, besprizzlecker und nicht zu minzehaltig.

 

besprizz

 

Die zweite Sorte von JustBe ist besprizz. Ein Mix aus Orange und Bitterkräuter mit ebenfalls 5,6 % vol. Gut gekühlt schmeckt es mir bedeutend besser, als ich es erwartet habe, da auch Orange nicht ganz zu meinen Favoriten gehört. Auch hier ist wieder der Erfrischungsfaktor vorhanden. Die Sorte ist auch nicht ganz so süß und sehr angenehm.

 

beberry

 

Mein Liebling der vier Sorten ist beberry von JustBe. Ich mag Beerengeschmack in allen erdenklichen Formen, so auch hier. Die Sorte hat eine angenehme Süße, schmeckt recht beberryfruchtig und Minze ist nicht ganz so präsent, so wie ich es mag. Hier also ein Mix aus Cranberry und Minze mit 5,6 % vol.

 

besecco

 

besecco ist ein Sekt mit 10,5 % vol. Hier gefällt mir besonders das edle Design. Eine schöne goldene Flasche sieht schon besonders aus. Schmecken tut er auch recht gut, ist mir persönlich aber doch etwas zu kräftig. Also ich würde ihn in Zukunft doch eher mit Saft mischen, wohingegen mein Freund diesen sehr angenehm fand.

 

Ich bin begeistert, denn nicht nur geschmacklich gefallen mir die Sorten und die Auswahl. Zu Silvester wären diese Flaschen von JustBe auf jeden Fall ein Hingucker. Auch für beseccounterwegs sind sie prima geeignet, da sie mit ihrer Alu-Flasche recht schwer kaputt zu machen sind. Der Verschluss ist auch mal etwas anderes und ich bin mir fast sicher, dass jeder sie toll findet. Schaut euch doch mal auf der Seite um.

 

Preislich liegen die Flaschen bei 1,99 € im Shop.

 

 

Wie findet ihr das Design?
Welche Sorte wäre für euch genau die Richtige?
Wann würdet ihr eine Runde der schönen Flaschen schmeißen?
Wie findet ihr den Preis?

Ich freue mich auf eure Kommentare <3

 

 

Kostenlose Testprodukte,
daher Werbung <3

This Post Has Been Viewed 224 Times

41 thoughts on “JustBe Sekt aus Aluflaschen”

  1. Den behugo kenne ich in- und auswendig, da wir ihn schon seit Jahren im Cafe bei uns ausschenken…Ich hatte seinerzeit das zweifelhafte Vergnügen eine Menge „Fertighugos“ zu testen und dieser hier hat mit deutlichem Vorsprung gewonnen 🤗 Die anderen Sorten kenne ich (noch) nicht, jedoch kann ich sagen, dass mich das Design total begeistert 👍

  2. Das Design der Flaschen gefällt mir sehr gut 🙂 Ich trinke nur wenig, daher finde ich die Flaschengröße ideal 🙂 Die Sorten gefallen mir super und die Farben sind der Hammer.
    Der Preis ist in Ordnung, daher kann ich mir vorstellen, das Produkt auch zu kaufen.

  3. Danke für den interessanten Bericht. Das Design ist echt toll, kenne ich noch nicht. Denke behugo und beberry wären so meins. Muss ich mal gucken. Wäre was zum Geburtstag oder so mal zum Ausspannen. liebe Grüße

  4. Guten morgen mein Favorit ganz klar wäre der Hugo dennoch muss ich sagen 1..99 finde ich ziemlich happig da bekomm ich eine große Flasche im laden klar ist das Design toll aber nicht für den preis

  5. Die sehen ja klasse aus.richtig was fürs Auge😍
    Behugo und beberry wäre bestimmt was für mich den lecker klingen sie schon mal.Ich habe am 07.12 Geburtstag und da werde ich mal schauen ob ich sie dafür irgendwo bekomme.Der Preis ist angemessen.

  6. Ich find das Design der Flaschen cool. Ich würde eine Runde Hugo am Geburtstag meiner Mama schmeißen.
    Für 1.99 ist das auch ein sehr guter Preis.

  7. Oooh sind die schön klein. Da ich so gut wie keinen Alkohol trinke wären diese Flaschen perfekt für mich. Am meisten macht mich beberry an. Muss ich mal schauen, ob ich die irgendwo finde.

  8. das sind sehr hübsche Piccolo Flaschen, mir gefallen sie von außen und der inhalt ist auch seher lecker.. was für die mädelsrunde z.b. erster abend im hotel oder vorm dom (keine kirche) besuch .. ich mag sie alle 🙂 preis ist auch in ordnung

  9. Hört sich interessant an! Ich liebe auch die Beerensorten, auch Prosecco pr ist klasse! Auch die Deko der Piccolos ist hübsch, da kann ich schon das eine oder andere Fläschchen verschenken zu Weihnachten!

  10. Um ehrlich zu sein, kannte ich bis jetzt justBe gar nicht. 😊
    Aber der be berry hört sich total lecker an. Canberra und minze in Getränke mag ich eh gerne. Das wird Weihnachten mit der Family getestet….

  11. Ich kenne diese nicht und würde schon gerne probieren. Das Design ist sehr ansprechend. Cranberry Minze klingt spannend. Über den Preis ließe sich streiten 😉 käme echt drauf an wie sie schmecken

  12. Besecco würde ich vorziehen ,aber auch beberry würde ich gerne probieren.Ich würde eine Runde an meinem Geburtstag am 29.12
    schmeissen….
    Ich wünsche euch noch ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: