13 Comments

 

Von Folia bekam ich Funny Color Antik.

 

Funny Color Antik

 

-kostenlose Testprodukte,
daher Werbung-

 

Was habe ich solche Flaschen wie die Funny Color von Folia früher geliebt. Haufenweise selbst gestaltete, aber auch abgemalte Fensterbilder sind bei mir als Kind entstanden. So viele Fenster hatten wir gar nicht.

 

Nah

 

Heute stelle ich euch also die Funny Color – Antik vor. Ich bekam sechs wundervolle Farben, mit denen ich nun für die Vorstellung ein kleines Bild gezaubert habe. Auf meinem Einkaufszettel steht aber noch eine Konturenpaste. Die war bei mir früher immer schwarz und etwas dickflüssiger. Damit soll man, wie der Name schon sagt, die Konturen zeichnen und dies erstmal 1 – 2 Stunden trocknen lassen. Wenn wir dann solche haben, werde ich für die Kinder etwas vorzeichnen und sie können es dann mit den Funny Color ausmalen.

 

Für mich waren solche Farben wie die Funny Color also früher schon sehr präsent, heute habe ich sie wieder für mich entdeckt. Ich finde die Idee, sich selbst wunderschöne und zeitlich passende Fensterbilder zu malen, einfach toll. Ob nun herbstliche Motive, weihnachtliche oder eben etwas für den Sommer.Aufgetragen und feucht Man kann einfach alles damit zaubern. Ob bekannte Motive wie Disney-Figuren oder eben eigene Motive. Der Fantasie sind hier absolut keine Grenzen gesetzt und es ist auch etwas für Personen, die absolut nicht malen können. Da man einfach eine durchsichtige Folie auf ein Motiv seiner Wahl legen kann, muss man einfach nur die Linien nachzeichnen.

 

Ich bekam die sechs Farben Funny Color von Folia. Hier wurden wirklich wunderschöne Farben gewählt, sodass ich damit auch eine Menge anfangen kann. Jedoch leider kein „Rot“. Einen Weihnachtsmann hätte ich gerne gemalt und mit Lila war mir das nun auch nichts. Die eine Farbe kommt rot aber doch bedeutend näher, als ich gedacht habe. Jedoch werden wir uns sicher neben der Konturenpaste noch einige Farben holen, denn wie schon gesagt, habe ich das jetzt wieder für mich entdeckt und auch meine Kinder freuen sich schon wahnsinnig.

 

Als Beispiel für meinen Bericht habe ich euch hier nun eineAufgeklebt süße Eule gemalt. Etwas zaghaft mit der Menge, wie man im Nachhinein sieht, war ich dann doch. Also ich hätte auf jeden Fall ruhig noch etwas mehr Funny Color nehmen können. Ansonsten finde ich es einfach wundervoll. Die Farben sind sehr schön und die Flaschen lassen sich auch wunderbar führen und drücken, sodass man sehr gut dosieren kann. Eben wie früher, nur dass ich damals doch bedeutend stärker drücken musste. Die Farben sollen 24 Stunden trocknen. Da ich nun etwas weniger genommen habe, als eigentlich nötig gewesen wäre, war mein Bild auch schon schneller trocken.

 

Das Abziehen ging erstaunlich einfach und gut. Obwohl ich weder Konturen-Paste hatte noch wirklich dick gearbeitet habe, konnte ich alles sauber und vor allem heile ablösen.

 

Also ich habe meine Liebe zu den Fensterfarben wiederentdeckt. Wir haben noch sehr viel zu malen und ich freue mich schon zu sehen, wie meine Kleinen sich beim Ausmalen anstellen.

 

Eine Flasche Funny Color hat 80 ml und sie kostet zwischen 2,98 € und 6,58 € auf Amazon.

 

Kinder drücken festAufgeklebt Funny Color

 

Habt ihr das auch immer früher gemacht?

Malt ihr das heute noch?

Wie finden eure Kinder solch Funny Color Fensterbilder?

Kennt ihr schon die Farben von Folia?

Ich freue mich sehr auf eure Kommentare <3

 

Kostenlose Testprodukte,
daher Werbung <3

This Post Has Been Viewed 56 Times

13 thoughts on “Folia Funny Color Antik – Fensterdeko”

  1. Ich habe das als Kind geliebt. Als meine große geboren wurde, hab ich das auch noch gemacht um ihr KinderzimmerFenster zu verschönern. Das ist jetzt fast 9 Jahre her und das Bild klebt immer noch 😂.
    Meine Kids haben vor langer Zeit mal mit diesen Farben gemalt, Weihnachtskugeln und Schneeflocken.
    Die Farben von Folia kenne ich noch nicht.

    1. 😍😍😍
      Ich sag ja, jeder fand es früher sicher toll. Warum das so „out“ ist, versteh ich absolut nicht. Aber auch ich hab ja Jahre Pause gemacht damit 🤔

  2. Ich kenne die Windowcolor Farben auch noch von früher. Haben wir total oft und viel gemacht. Letztes Jahr haben wir ein Set gekauft, da mein Sohn es unbedingt machen wollte und ihm macht es auch total viel Spaß.

  3. Huhu ja ich male heute noch und habe es als Kind schon geliebt mich mit meinem Ma hinzusetzen und schöne Bilder zu malen…

  4. Ich liebe Window Color und mache es sogar immer noch gerne für meine Kinder.Inzwischen macht mein Sohn auch mit und die Farben von Folia kennen wir auch die sind super.

  5. Hallo danke für den schönen Bericht. Farben waren nie so meine Sache. Habe daher nie Window Color ausprobiert. Vor allem mit Wasserfarbe hatte ich so meine Probleme. Dann lieber Buntstifte. Viel Freude beim Malen und lg

  6. „Window color“ awww ich möchte gerne wieder..vorallem an die Fenster der Kinderzimmer! Danke fürs erinnern. .Ich habe als Kind immer zu dünn gemalt und im Gegensatz zu dir zerrissen die immer 😂😂😂

  7. Oh habe ich das früher gerne gemacht.
    Bei meinen Eltern hängen sogar heute noch einige Bilder an den Fenstern die meine Schwester und ich gemalt haben.
    Wusste gar nicht das es das immernoch gibt. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: