10 Comments

 

Ein umfangreicher Vertrieb und Verlag für
Gesellschaftsspiele ist Asmodee.

 

Kaleidos Junior von Asmodee

 

-kostenloses Testprodukt,
daher Werbung-

 

Ein weiterer Sponsor auf dem #bloggertreffenbremen war Asmodee. Ich habe ich mich so sehr gefreut, denn wir ihr sicher schon wisst liebe ich Gesellschaftsspiele, besonders die, die ich mit meinen kleinen spielen kann.

 

Wir durften uns sogar eines aussuchen, was ich besonders toll fand. Jedoch kam damit auch schon etwas Überforderung auf. Asmodee kannte ich bis dato absolut nicht, so auch natürlich die ganzen Spiele, die es dort gibt, ebenfalls nicht. Ich habe unglaublich viel Zeit damit verbracht, ein passendes Spiel für uns alle auszusuchen. Beim Durchschauen sind mir aber doch mehrere Spiele aufgefallen, die ich zumindest schon mal im Laden gesehen habe.

 

Asmodee Kaleidos Junior ausgepackt

 

Man findet bei Asmodee für jede Altersgruppe etwas und so viele verschiedene und wie oben schon gesagt mir vollkommen unbekannte. Ein wahres Paradies also für Personen, die liebend gerne neue Gesellschaftsspiele ausprobieren. Sehr zu empfehlen auf jeden Fall.

 

Kaleidos Junior ist eines der Spiele, die ich nun überhaupt nicht kenne. Laut der Beschreibung auf der Seite von Asmodee klang es genau richtig für meine Mäuse. Geeignet ist es für Kinder ab 4 Jahre. Mit etwas Unterstützung schafft bei gewissen zu suchenden Gegenständen aber auch meine fast 3-Jährige schon einiges. Spielen kann man es mit 2 – 12 Personen, aber auch alleine sucht meine Mittlere liebend gerne auf den Bildern.

 

Kaleidos Junior Spielpläne Asmodee

 

Vom Spiel bin ich durchweg begeistert. Angefangen wirklich beim Zubehör. So doof das auch klingt, war ich mehr als positiv überrascht, dass für jede Spielchip-Farbe (insgesamt 4) eine Tüte bei lag, sodass man alle ordentlich nach dem Spielen wieder wegsortieren kann. Es sind aber auch Fächer, in die man die Chips einsortieren kann.

 

Insgesamt gibt es also 4 Farben. Jede Farbe hat genau 20 Spielchips und ganze 8 Suchbilder. Zusätzlich hat man eine kleine Sanduhr und eine Drehscheibe, um zu wissen, wonach man suchen muss. In der Beschreibung findet man auch die Bedeutungen und verschiedene Spielvarianten.

 

Bildersuche Kaleidos Junior Asmodee

 

Besonders an dem Spiel finde ich, dass es nie langweilig wird und für jedes Alter eine Spielvariante gibt. So wird bei den Jüngsten je nach Alter verschieden viele Chips verteilt. Die Jüngeren bekommen weniger als die Älteren, denn gewonnen hat der, der als erstes alle Chips richtig zugeordnet hat und diese dann wegfallen.

 

Für ältere Mitspieler gibt es die Variante, nach Gegenständen mit dem gedrehten Anfangsbuchstaben zu suchen. Da man ja insgesamt 8 Suchbilder hat wird das Spiel wirklich nie langweilig. Beginnen soll man eigentlich mit dem 1. Bild und dann bei Bild 2 weitermachen. Mittlerweile suchen sich die Mäuse aber einfach abwechselnd ein Bild aus.

 

Der Aufbau ist ganz einfach. Beim ersten Spielen muss man auch nur die Drehscheibe zusammenstecken. Mehr Vorbereitung benötigt man nicht. Dann sucht sich jeder eine Farbe aus und bekommt die Suchbilder und Chips in dieser Farbe. Jeder Spieler nimmt das selbe Suchbild und es wird gedreht.

 

Drehen Amsodee Kaleidos Junior

 

Je nach Alter und Variante wird dann nach Umdrehen der Sanduhr gesucht. Wir spielen Variante 1, in dem wir nach den Bildern suchen. Hier gibt es zum Beispiel die Möglichkeit, alles was weich ist zu suchen, oder alles aus Holz, oder flüssiges. Das Meiste verstehen meine Mäuse schon und verteilen fleißig ihre Chips auf den Bildern.

 

Wie oben auch schon gesagt, gewinnt der, der als erstes alle Chips losgeworden ist. Was meine Mäuse jedoch noch nicht verstehen ist, dass wenn sie weniger Chips (so wie es die Regeln vorsehen) am Anfang bekommen, sie auch schneller gewinnen können. Das heißt, sie wollen genauso die 20 Chips in ihrer Farbe haben wie wir großen.

 

Insgesamt liebe ich dieses Spiel von Asmodee. Wir lieben ja auch die Wimmelbücher und das Spiel ist noch ein bisschen vielseitiger, da man ja durch das Drehen 13 verschiedene Suchmöglichkeiten hat und zudem 8 verschiedene Suchbilder.

 

Im Spiel Kaleidos Junior von Asmodee

 

Das Spiel ist aber wirklich nur ein winzig kleiner Einblick. Zudem gibt es Kaleidos auch noch in abgewandelter Form für Personen ab 8 Jahre. Also auch nochmal eine Stufe schwieriger. Kaleidos Junior gibt es zum Beispiel bei Amazon und kostet um die 20 – 25 €.

 

Wer sich mal bei Asmodee umschauen möchte, kann sich gerne die ganzen Spielesammlungen auf der Homepage anschauen. Eine Art Sortierung wäre etwas toll, sodass man wenigstens die Kinderspiele filtern könnte. Nehmt euch also etwas Zeit mit.

 

Wie gefällt euch das Spiel?
Kennt ihr Amsodee?
Was für Spiele spielt ihr gerne?
Wäre das etwas für euch?
ich freue mich sehr auf eure Kommentare <3

 

Kostenloses Testprodukt,
daher Werbung <3

 

This Post Has Been Viewed 55 Times

10 thoughts on “Asmodee GmbH Kaleidos Junior”

  1. Ich kenne Asmodee auch gar nicht. Noch nie gehört… Bin auch immer auf der Suche nach Spielen ab 4 Jahren.
    Mein Ole mag derzeit besonders Mensch ärgere Dich nicht 😊. Haben das in großer Variante und auch als Mitnehmspiel.
    Wir spielen aber auch Looping Lui oder der schwarze Peter .

  2. Cooles Spiel 😊 ich kenne amsodee noch nicht . Wir spielen eigentlich alles 😂von Karten bis hin zu Kinder spielen und Freunde spielen auch mit 🙈ich muss ja schon Mal üben wenn unser Sohn älter ist will er ja auch spielen Dan will ich die Spiele schon kennen 😂😂👍toller Bericht

  3. Kenne Amsodee noch nicht klingt auf jedenfall spannend ich und meine Familie spielen gerne Gesellschaftsspiele am liebsten Monopoly oder Mensch Ärgere Dich nicht natürlich spielen wir auch viele andere dieses macht sicher auch total Spaß wäre auf jedenfall auch was für unsere Spieleabende
    Vielen Dank für deinen tollen Bericht

  4. Kenne ich gar nicht, bei uns ist Mensch ärgere Dich nicht angesagt, was anderes mag Mutti gar nicht. Schade. Danke für den Bericht lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: