#hptst_t_mausiii Bloggertreffen in Berlin

6 Comments

 

Mein erstes Bloggertreffen in Berlin

 

Bloggertreffen in Berlin

 

*Enthält Nennung von Sponsoren / Kooperationspartnern und gilt somit als Werbung*

 

Vor gut einem halben Jahr durfte ich in Leipzig beim Bloggertreffen Treffen im Paradies dabei sein.

 

Wer meine Eindrücke davon noch nicht gelesen hat, kann gerne HIER reinschauen. Mir hat es so sehr gefallen, dass ich mich dadurch in meinem Wunsch bestärkt fühlte, ebenfalls eines zu veranstalten.

 

Read More

Bloggertreffen 2.0 – einfach mal anders!

4 Comments

Hier bin ich und ich bin dabei 🙂

Jasmin von Schmidtis Testprodukte, Gratisproben und mehr (Link führt zur Facebook-Seite) hatte eine wundervolle Idee.
Als ich davon gehört habe, war ich sofort begeistert <3
Welche Idee war das also?
Ihr alle habt sicher schon mindestens einen Bericht über ein Bloggertreffen gelesen, oder?
Ein Blogger kümmert sich um die Organisation des Treffens, schreibt Firmen an, lädt andere Blogger ein und alle verbringen einen wundervollen Tag zusammen *Gott ich bin sooo neidisch!!!*.
Diese Idee finde ich einfach nur wundervoll und liebend gerne wäre auch ich mal bei einem solchen Treffen dabei <3 Es gibt so einige liebe Blogger, die ich liebend gerne einmal treffen würde.
Problem bei der ganzen Sache ist jedoch, dass die meisten einfach zu weit entfernt sind.
-Also, ein kleiner Aufruf: Plant einer von euch ein Treffen in Berlin und näherer Umgebung: HIIIER IIICH!!!-
Und hier kommt Jasmins Idee zur Geltung. Ein Bloggertreffen, das so gar nicht stattfindet, sondern jeder bekommt ein riesen Paket zugesendet. 
Gerade für mich einfach traumhaft, da das Reisen mit drei Kindern einfach nicht so machbar ist. Ich hätte einfach gar keine Zeit, mich um das Treffen zu kümmern und ob alles heile bleibt, wenn die Monster da rumschwirren…
Toll an der Sache ist aber auch, dass wir alle eine Menge Zeit in einem Chat miteinander verbracht haben, sodass man fast sagen kann: Wir kennen uns <3
Wie ihr seht ist es ein prall gefülltes Paket mit allem Möglichen. 
Eine riesen Auswahl für die ganze Familie.
Die tollen Sponsoren sind:
Eis.de
ISYbe
ShotIce
bi Oil + Blistex
FriendsTipps
DentTabs
Likoli
Luvos
CMD
Silvity
Skineco
Zederna
QimiQ
PCO Group
Brandnooz
Avery Zweckform
Foodist

Jeder Sponsor bekommt natürlich noch einen eigenen Bericht. Dies ist nur dafür, dass ihr wisst, was in naher Zukunft auf euch zukommt <3
Sobald einer online ist, wird er auch hier hinter dem Sponsor genannt <3
Vorab muss ich aber auch sagen, dass mich 2 Firmen schon leicht enttäuscht haben.
Ich mag es, neue Sachen kennenzulernen und auszuprobieren. Auch das Berichten macht mir große Freude. Ich glaube, dass merkt man auch an meinen Berichten. 
Jedoch steckt da auch sehr viel Arbeit drin. Fotos wollen gemacht werden, es will ausführlich getestet werden und es will ein ordentlicher und umfangreicher Bericht geschrieben werden. 
Meine Frage ist da nun, wie ich das mit ein zwei Proben machen soll?
Wie soll ich da z.B. eine Creme testen, die eventuell erst nach der 6. Anwendung ihre Wirkung zeigt, mit einer kleinen 1-Portionen-Probe und einen ehrlichen und umfangreichen Bericht erstellen?
Statt 5 verschiedener Proben wäre da doch eines, aber in Originalgröße viel angebrachter und würde bedeutend mehr bringen.
Oder man schickt wirklich nur eine kleine Menge (den Firmen war wohl bekannt, wie viele Teilnehmer es sind), sodass auch da ein aussagekräftiger Bericht eher schwer ist. Und dann auch noch Anforderungen stellen. 
Ich glaube ja, diese Firmen wissen die Arbeit einfach nicht zu schätzen, die hinter so einem Bericht steckt. Das ist natürlich sehr schade und ich persönlich bin schon enttäuscht. 
Ich persönlich hätte dankend abgesagt.
Man sagt zwar, einem geschenkten Gaul…, aber es ist nicht geschenkt. Wir haben damit eine Menge Arbeit. Auch wenn das unser Hobby ist, aber so kann man wirklich schlecht arbeiten.
Sooooo… genug Frust rausgelassen.
Die Sachen werden natürlich dennoch getestet und ich versuche mein Bestes, euch dennoch einen guten Bericht abzuliefern. <3
Und auch, wenn es diese zwei gibt, gibt es um so mehr tolle Sachen, auf die ich mich schon riesig freue und euch liebend gerne alles vorstelle.
Vielen lieben Dank meine liebe Jasmin für deine riesige Mühe, deine Idee, deine Umsetzung und für den etwas anderen Bloggertreffen, der doch sehr familienfreundlich ist.
Ich freue mich sehr, ein Teil vom Bloggertreffen 2.0 – einfach mal anders! #bt_einfachmalanders zu sein!