Kinderwagen.com / Der Shop für groß und klein

6 Comments

Darf ich euch einen schönen Onlineshop vorstellen?

Kinderwagen.com ist mir besonders aufgefallen.

Ich habe keinen Kinderwagen gesucht. Nein, es war ein Puppenwagen für meine mittlere Maus.
Ihr alter Wagen musste bei Wind und Wetter mit uns mit und sieht daher schon nicht mehr ganz so schön aus. 
Aber nicht nur Kinderwagen und Puppenwagen gibt es in dem Shop. 
So findet man auch zum Beispiel eine riesen Auswahl an Wickeltaschen, Lauflernwagen, Hochstühlen, Reisebetten und vieles mehr. Aber auch alles für das Kinderzimmer, Jugendzimmer und und und. Ein Blick in diesen Shop lohnt sich wirklich. Sortiert ist er nach Produktkategorie oder nach Marke. So kann man aber auch in den Kategorien einstellen, nach welcher Farbe man sucht, welche Marke, Größe etc., sodass man genau findet, was man auch sucht. 
Wir haben also einen schönen Wagen gesucht… und gefunden! Die Marke Bayer Chic ist uns bekannt, denn auch der Alte war von dieser. So konnten wir in der Hinsicht wirklich nichts falsch machen.
Meine erste Frage, als er ankam: Das ist ein Puppenwagen?
Wir haben uns das schöne Ding angeschaut und fanden es sehr toll, haben aber gar nicht auf die Größe geachtet.
Und nun stand er da, der wunderschöne, große Puppenwagen für unsere kleine Maus.

Der Aufbau ist sehr einfach!

Man muss einfach nur die Räder ranstecken und das Verdeck muss auf eine Schiene geschoben werden. Das war es. Gut… man muss noch die Schutzfolien abmachen.
So leicht habe ich es gerne. Da kann meine Kleine auch dabei sein und helfen.

Die Funktionen für kleine Mamis:

Zum einen ist der Griff durch das Drücken von zwei Knöpfen höhenverstellbar. So kann auch Larissa trotz unseres Nicht-Lesens mit dem Wagen fahren. Außerdem kann man den Griff nach vorne oder hinten durch einfaches Hochziehen und Umschwenken machen. So kann man mit einem „Baby“, oder aber mit einem größeren „Kleinkind“ die Straßen unsicher machen.
Die nächste Funktion ist das Verstellen der Liege-Position, sodass das Kleine auch sitzend gefahren werden kann.
Alles in allem, wie ein Kinderwagen. Alles funktioniert einwandfrei. Klar muss ich bei meiner Kleinen dabei helfen, denn das bekommt sie alles noch nicht ganz so hin, aber das ist nun wirklich keine Arbeit.

Das Zubehör:

Die süße Wickeltasche bietet genug Platz für ein Spucktuch, Windeln, eine Trinkflasche und etwas Spielzeug. Ob das für das „Baby“ ist oder für die Mami spielt dabei keine Rolle.

Eine Tragetasche für die Puppe, sogar mit Reißverschluss, hält sie schön warm und schützt vor regen. Diese kann man natürlich ebenfalls entfernen, wenn die Puppe schon älter ist.

Ein Korb unter dem Kinderwagen bietet ebenfalls noch Platz für Spielzeug, Buddelzeug oder ähnliches. Auch beim Einkaufen kann dieser sehr praktisch sein. Er ist sehr stabil, sodass auch etwas schwerere Sachen transportiert werden können, wenn die Kleinen es dann noch schaffen.

Das Verdeck mit kleinem Sichtfenster lässt dich gut nach oben und unten stellen und scheint sehr stabil zu sein. Es hat uns bis jetzt keinerlei Probleme gemacht und wird gerne nach oben und unten gemacht. Das scheint ein kleiner Magnet zu sein für die Kleinen. Andauernd mussten wir stehen bleiben, weil es hoch und ein paar Schritte später wieder runter gemacht werden musste.

Unser Fazit:

Ein wunderschöner Wagen, der bis auf die Größe, kaum einen Unterschied zu einem Kinderwagen aufweist. 
Er ist etwas schwerer, dadurch aber auch stabiler und im Stand viel sicherer. 
Das Design an sich hat uns sowieso überzeugt. Die schönen Schmetterlinge und die Farben, da gibt es gar nichts zu beanstanden. Dies ist jedoch Geschmackssache. Uns hat er optisch sofort angesprochen.
Die vielen Funktionen lassen den Wagen regelrecht mitwachsen, sodass er, wenn er bei täglichem Gebrauch so lange mitmacht, uns viele Jahre Spaß bringen wird. 
Selbst meine Große könnte Ihn ohne krummen Rücken schieben, wenn sie denn wollte.

Diesen tollen Puppenwagen haben wir von Kinderwagen.com für einen ausführlichen
Test bekommen und sind mehr als begeistert.

Spielgeschenke.de – Shopvorstellung

22 Comments

Bei drei Kindern braucht man nur wenig.

Liebe, Essen und Trinken und

ganz viel Spielzeug.

Da immer wieder Geburtstage anstehen, Weihnachten ist, zu Ostern etwas versteckt werden möchte oder einfach auch mal zwischendurch ein abgenutztes Spielzeug ausgetauscht werden möchte, habe ich schon sehr viele OnlineShops besucht. So habe ich mir auch mal den Shop von Spielgeschenke.de angeschaut.

Was ist wichtig an einem Online-Shop?
Für mich, dass ich schnell finde, was ich suche. Wenn ich ein Kuscheltier suche, möchte ich nicht erst 10 Kategorien durchsuchen müssen, bis ich eines gefunden habe.
Bei Spielgeschenke.de gibt es ganze 18 Kategorien.
Ob zum Beispiel Holzspielzeug, elektronisches Spielzeug, Puppen und Zubehör oder aber „Alles außer Spielzeug„, man findet, was man sucht.
Dann gibt es noch Unterkategorien, die aber so gegliedert sind, dass man nur noch einen Klick vom Gesuchten entfernt ist.
In Sachen Übersichtlichkeit sehr schön.
Was man, also ich zumindest, nicht erwartet: Man findet da auch Kategorien wie Angelbedarf, Autozubehör oder Heimwerkerbedarf.
Ein Besuch lohnt sich allemal. 
Wir erhielten ein wunderschönes Paket, um uns nicht nur von dem Shop überzeugen zu können, sondern auch von der angebotenen Ware.

Vollgepackt mit tollen Sachen konnten wir uns am Abend einen ersten Eindruck machen.

Was war da alles drin? 

Zum einen ein sehr schönes Disneybuch. Daran ist ein kleiner Projektor befestigt.
Nun kann man passend zum Abschnitt eine „Disc“ einlegen und bekommt nicht nur eine schöne Geschichte vorgelesen, sondern auch sehr schöne Bilder dazu an die Wand.

Ich finde die Idee allein schon wundervoll, denn so kann man das Zimmer schon schön abdunkeln (ein kleines Leselicht wäre dennoch nicht schlecht) und stimmt langsam auf die Nacht ein.

Die Seiten sind dünn und der Projektor ist eben nur eine kleine Taschenlampe aus Plastik, aber dennoch erfüllt es seinen Zweck. Dem Kind eine schöne Geschichte näher bringen.

Als nächstes möchte ich euch unser neues Holz-Koch- & Backset zeigen. Sehr süß.
Gerade einen Spiel-Pizzaschneider habe ich wirklich noch nie gesehen. Auch die Idee bin ich auch noch nie gekommen 🙂 .
Außerdem 2 süße Nudelhölzer, Kochlöffel mit Loch und ohne Loch und einen mit kleinem Loch. Zu guter letzt noch einen schönen Pinsel und einen Mörser.
Sehr sauber verarbeitet, sodass keine Splitter eingezogen werden können.
Da Holzspielzeug immer eine gute Wahl ist bin ich sehr begeistert von diesem süßen Set.
Meine kleine war ebenfalls sehr begeistert. Kochen spielen ist einer Ihrer großen Leidenschaften, auch wenn es meistens nur Ei (mit Schale) bei ihr gibt. Aber der Wille zählt.

Marionetten… Ahhh ich liebe sie!
Es hat mich früher schon immer sehr begeistert, wie manche die Bewegungen so hinbekommen. Meine erste „richtige“ war ein großer Schornsteinfeger. Ich konnte ihn zwar kaum lenken, weil er mit Schnüre größer war als ich, aber er war einfach toll.

Diese kleine Puppe ist ebenfalls sehr sorgfältig verarbeitet. Ich würde sie als Köchin einstufen, kann es aber nicht zu 100% sagen.
Was wichtig daran ist, sie hat ein sehr freundliches Gesicht.

Jeder kennt sie, jeder liebt sie. Kleine Figuren.
Hier haben wir eine schöne Auswahl an Pferden bekommen.

Das weiße Pferdchen ist von Schleich.
Ich glaube, diese Marke dürfte so einigen bekannt sein. Meine Große ist auch ganz verrückt nach den Figuren von Schleich.

Die beiden anderen Pferde sind von Bullyland.
Diese Marke ist mir jetzt nicht so bekannt, jedoch sind auch diese Pferdchen sehr realistisch gestaltet und zeugen von guter Qualität.


Kommen wir zu dem süßen „Allwetter“-Fahrradhelm von proFEX mit Kälteschutz.
Laut Stiftung Warentest bekam er ein gut mit 2,4 in 4/05.

Er sieht sehr gut verarbeitet aus und das Motiv finde ich persönlich sehr niedlich.
Er hat die Größe 52-58.
Das entspricht laut einer in Google gesuchten Tabelle ein Alter von 4 Jahren bis 10 Jahre und älter.
Vom Motiv her aber eher etwas jünger als 10 würde ich sagen. Wobei auch da Geschmäcker verschieden sind und es muss dem Kind gefallen.

Bei der Vielfalt, den dieser Shop bietet, kann man auf jeden Fall einmal vorbeischauen.
Das Sport-Sortiment reicht vom Kickertisch über Dart bis hin zum Sandkasten.
Auch preislich ist er top.
Geschenkideen bietet er für jedes Alter.
Auch wir Erwachsenen kommen auch nicht zu kurz, denn die Kategorie
Spiele für Erwachsene zum Beispiel ist zwar klein, aber fein.
Aber generell die „Alles außer Spielzeug“ bietet eine Menge.

Direkt-Strick.de Onlineshop und Produkte – Das Strandtuch

13 Comments

Wir durften für Direkt-Strick.de den Shop

erkunden und das wunderschöne Strandtuch

ausführlich testen.

Ein XXL-Strandtuch, was möchte man eigentlich mehr? Natürlich – ein XXL-Strandtuch mit eigenem Namen, oder eben Wunschtext.
Wir konnten uns den Onlineshop von Direkt-Strick.de einmal genauer anschauen und er ist einfach wundervoll. 
Diese Auswahl ist unglaublich.
Ob Bekleidung, Tiere oder Geschenke/Accessoires, für jedermann ist etwas dabei.
Wir haben uns in der Kategorie Geschenke und Accessoires etwas genauer umgeschaut.
Entschieden haben wir uns für ein wundervolles Strandtuch mit Bestickung.

Das XXL Strandtuch in der Farbe anthrazit

Den Namen XXL verdient es wirklich, denn mit seinen 200 X 100 cm gehört es wirklich zu den Riesen. 
Es wird von Direkt-Strick.de wie folgt beschrieben:

Ein Strandlaken, das den Namen XXL verdient hat! Mit einer Länge von ca. 200 cm und einer Breite von ca. 100 cm, den kräftigen Trendfarben und dem sommerlichen Seafood-Muster ist dieses Strandtuch der Renner am Baggersee oder Strand. 
Aber nicht nur optisch kann das Strandtuch punkten – das moderne und hochwertige Material wird Sie begeistern: Die samtweiche Oberseite lädt zum gemütlichen Relaxen ein und fühlt sich besonders angenehm auf der Haut an. Die Rückseite im Frottier-Griff saugt Nässe schnell und zuverlässig auf. Und trotz der großen Abmessung ist das Strandtuch angenehm leicht und praktisch zu transportieren. 


Personalisieren Sie das Strandtuch jetzt in unserem Designer-Tool mit Ihrer eigenen Stickerei (z.B. einem netten Spruch, einem Namen oder Initialen) und Sie können mit wenigen Klicks ein einzigartiges Geschenk selbst gestalten. Perfekt geeignet für alle Urlauber, Wasserratten oder Sonnenanbeter. Das Strandlaken kann bis 40 Grad gewaschen werden.



Diesen Artikel produzieren wir besonders schnell! Lieferung in 4 – 5 Werktagen. Außerdem möglich: Express-Versand.


Größe:• ca. 200 x 100 cm
Material:• 100% Baumwolle• 380 g/m²
Waschhinweis:Zu Beginn bitte gesondert waschen


Unser Eindruck


Hier seht ihr das Strandtuch in voller Länge.
Es ist wundervoll. Schön weich und die Muster sind sehr schön. Ich hoffe, man erkennt sie auch gut. 
Als Text habe ich die Namen meiner beiden Kleinsten ausgesucht. So groß, wie es ist, haben beide auch ganz bequem Platz darauf. 

Die Bestickung ist sehr sorgfältig und ordentlich, sodass ich da absolut nichts beanstanden kann.

Wir haben es nun auch einmal gewaschen, um den Effekt zu sehen. Noch immer sieht es aus und fühlt sich an wie zuvor. 

Viel zu oft ein schön weiches Handtuch geholt, welches nach dem Waschen einfach nicht mehr so weich war. Ich bin danach total verrückt. Wenn meine Kleine ihre Kuschel-Strumpfhose oder Kuschel-Jacke anhat könnte ich sie rund um die Uhr anfassen und kuscheln. Nun habe ich dieses Strandtuch und bin begeistert.

Nun freue ich mich schon wahnsinnig auf schöneres Wetter. Dann geht es auf die Wiese mit meinen Kindern und dann kommt das Strandtuch erstmal richtig in Gebrauch. Da dann natürlich auch mit Wasser gespielt wird (werden muss^^), ist es nicht nur eine tolle Decke für sie, sondern dazu noch eine gute Hilfe für mich. 
2 in 1 so gesehen und ich muss nicht so viel tragen.

Wir finden es wirklich wunderschön.

Außerdem gibt es im Onlineshop wunderschöne Geschenkartikel, die bereits bei ca. 7€ beginnen und durch die individuelle Bestickung zu etwas ganz besonderes wird. 

Auf der Suche nach einem Geschenk? Schaut unbedingt vorbei. Ob Boxershorts,Bademantel, oder sogar ein LED-Leuchtkissen, ihr bekommt dort tolle Ideen.



Das Strandtuch wurde uns von Direkt-Strick.de
zum ausführlichen Testen zur Verfügung gestellt.





Ballett-Versand – Ein Shop, der Mädchenherzen höher schlagen lässt!

14 Comments

 

Wir wurden gefragt, ob wir uns nicht mal
im Online-Shop von Ballett-Versand
umschauen möchten.

 

Sollten uns eine oder mehrere Sachen gefallen, könnten wir sie gerne Testen und uns von der Qualität überzeugen. Bei uns macht keiner Ballett, aber wie jedes Mädchen mag auch meine Große die schönen Kleider und die Bewegungen.

 

Gerne habe ich mich umgeschaut in dem Shop. Es gibt sooo viele und schöne Sachen, dass ich mich gar nicht hätte entscheiden können. Auch wenn wir kein Ballett machen, gibt es da wunderschöne Sachen, ob für normalen Sport, Zumba oder fürs FitnessCenter. Einen Blick in den Online-Shop lohnt sich auf jeden Fall, da für jeden bestimmt etwas dabei ist. Das sagt der Name des Shops leider nicht aus, denn ich hätte wirklich nur mit Tutus und Ballettschühchen gerechnet. Um so positiver war ich aber natürlich überrascht.

 

Read More

Riccardo Viper classic – E-Zigarette

4 Comments

Nun möchte ich euch noch ein anderes System

des Dampfens vorstellen.

Da ich, wie schon im Bericht zur E-Zigarette von PowerCigs –> Bericht <– gesagt habe, hatte ich vor dem Test keinerlei Ahnung von E-Zigaretten. Das es zwei Systeme gibt wurde mich ja schon erklärt. Einmal gibt es die Depot-Variante und es gibt die Liquid-Variante, bei der man die E-Zigarette mit einem Liquid seiner Wahl, oder gar einer eigenen Mischung aus mehreren Liquids, füllen kann.
Ich habe bei mehreren Herstellern gefragt, um auch mehrere Meinungen zu erhalten.
Der Kontakt zu Riccardo Retail GmbH war sehr freundlich und hilfsbereit. Sie sind auf meine vielen Fragen eingegangen und haben sehr viel Verständnis für mein Nichts-Wissen gezeigt. Das finde ich immer sehr wichtig, denn man hört immer sehr viel von vielen Produkten, kann sich aber einiges nicht erklären. Wenn man dann aber einige Hersteller fragt, wie genau das funktioniert bekommt man entweder einen Link zugeschickt, wo man dann eine unpersönliche Beschreibung findet oder man bekommt gar keine Antwort.
Hier wurde sich Zeit genommen und die Fragen sehr detailliert beantwortet. Eben keine Standardtexte, die zu deinen Fragen gar nicht passen. Somit auf jeden Fall erst einmal ein großes Lob an die Kundenbetreuung und den Kundenservice.
Ich kann mir vorstellen, dass täglich ein Haufen solcher Fragen kommen und trotzdem so nett, freundlich und informativ mit viel Geduld zu Antworten ist nicht jedermanns Sache.

Kommen wir zu der tollen Viper.

Das Riccardo Viper Classic-Starterset in grün wurde mir freundlicher Weise zum ausführlichen Testen zur Verfügung gestellt.
Als totaler Laie geht man da natürlich sehr vorsichtig ran, probiert alles genau aus und stellt sich nicht immer ganz geschickt an.
Jedoch gibt es bei der Viper eigentlich nichts falsch zu machen und es ist eine ausführliche, mit Bilder versehende und in
vier Sprachen aufgelistete Bedienungsanleitung enthalten. 

Zubehör und Inhalt:

  • Ein tolles Reise-Etui / Hartschalen Case
  • Bedienungsanleitung
  • USB-Netzstecker
  • USB-Ladekabel
  • Clearomizer bestehend aus Body und Mundstück
  • Akku
  • ein Liquid nach Wahl

Inbetriebnahme und erstes Befüllen:

Die Viper wird im geladenen, aber ausgeschaltetem Zustand
geliefert, sodass der Akku geschont wird.
Zum Aktivieren muss man schnell hintereinander (innerhalb von 2 Sekunden) 5 Mal die LED-Taste drücken. Dies wird dann durch kurzes Aufleuchten bestätigt. Zum Deaktivieren ebenfalls wieder schnell 5 Mal die Taste drücken. Klingt kompliziert, ist es aber gar nicht. 
Der Akku verfügt über eine Abschaltautomatik, sollte die LED-Taste versehentlich zu lang gedrückt werden.
Auch das Befüllen ist sehr einfach, es muss lediglich das Mundstück abgedreht werden und schon kann man befüllen. Man sollte jedoch darauf achten, dass man das Liquid seitlich einfüllt und nichts in das Zirkulationsröhrchen kommt (nicht in die Mitte). Die optimale Füllmenge von 1,6 ml kann man wunderbar an der Skala ablesen.
Nun das Mundstück wieder aufdrehen, mehrmals drehen, bis das Liquid gut verteilt ist und ca. 5 Minuten warten, damit die Dochte es aufgesaugt haben. Bei späterem Befüllen einfach darauf achten, dass die Dochte nicht trocken werden, also nicht erst auffüllen, wenn das ganze Liquid aufgebraucht ist, und man
erspart sich das Warten.

Der Test:

Zum Testen bekam ich 10 ml Kirsch Amarena Liquid mit 11 mg/ml Nikotin.
Ich bin mit der Wahl mehr als zufrieden. Das Aroma ist stark und die Verdampfung ist sehr gut.
Vom Geschmack her musste aber mein Kopf noch etwas umdenken. 
Nach mehrmaligem ziehen kam dann aber doch an, dass Nikotin enthalten ist. Die Bedienung ist sehr einfach. Man drückt die LED-Taste, zieht 4-5 Sekunden und lässt dann wieder los. Einigen scheint das Drücken der Taste zu stören, jedoch kann ich euch versprechen, auch das braucht nur eine kurze Gewöhnungszeit.
Das Befüllen ist sehr einfach, sodass ich es auch nicht als störend empfinde. Den Akku läd man innerhalb von zwei Stunden wieder voll auf. Das ist in meinen Augen eine sehr gute Zeit. Am Ladekabel befindet sich auch ein kleines Lämpchen, welches bei Beginn rot und bei aufgeladenen Status grün leuchtet.

Riccardo-Online-Shop

Der Online-Shop ist sehr übersichtlich gestaltet.
Es gibt verschiedene Rubriken, sodass man alles, was man sucht sehr leicht findet.

Die Liquids sind in 6 verschieden Kategorien unterteilt. Ob man nun nach Tabak, Früchte, Getränke, Süßigkeiten, Kräuter & Gewürze oder „Fresh“ sucht, dort wird man fündig. Außerdem gibt es verschiedene Probiersets. Sollte man sich bei den ganzen Sorten nicht entscheiden können, kann man sich mit nur wenigen Klicks ein eigenes Aroma zusammenstellen. Diese Idee finde ich sehr gut.
Außerdem kann man sich die Stärke der Liquidsaussuchen, ob ohne Nikotin, mit 6, 11, 18, oder 24 mg/ml.

Auch bei den E-Zigarettensets gibt es eine riesen Auswahl. Ob Einwegzigarette, Depotzigarette oder das Tanksystem. Es gibt eine Menge zu entdecken. Vieles auch in verschiedenen Farben, sodass man sich seine passende E-Zigarette aussuchen kann.

Schön ist auch, dass gleichzeitig Zubehör und Ersatzteile angeboten werden. So muss man nicht erst irgendwo suchen oder jemanden anschreiben, sondern kann sich sein passendes Zubehör gleich raussuchen, außerdem sind sie nach den einzelnen Zigarettentypen sortiert, sodass es ein leichtes ist.

Mein Fazit

Ich finde meine Viper wunderbar. Gerade abends beim Arbeiten an meinem Blog ziehe ich sehr gerne daran. 
Der Geschmack des Liquids ist kräftig, aber nicht störend. Ein Liquid mit 10 ml kostet zur Zeit 3,95€. Das ist ein sehr guter Preis.
Auch das Starterset mit einem Liquid nach Wahl ist mit seinen 29,95€ eine sehr gute Investition.
Die Handhabung ist kinderleicht, deshalb gilt natürlich auch: Nicht in Reichweite von Kindern aufbewahren. 
Das Laden geht sehr schnell, es gibt eine riesen Auswahl an Liquids, die auch von anderen Herstellern kommen können, jedoch bitte nur von Händlern eures Vertrauens. Die einzige Anforderung sollte die Qualität darstellen, denn sonst könnte es der Zigarette schaden.
In der Regel sollte der Chlearomizer bei regelmäßigen Gebrauch gereinigt werden oder aber ausgetauscht werden, wenn das Reinigen nichts mehr bringt.
Dies soll man dann am Geschmack erkennen, dass es Zeit ist und empfohlen wird nach ca. 4-6 Wochen. So lange habe ich sie jetzt aber noch nicht. Jedoch sind 3,95€ dabei ein sehr guter Preis und man kann auch da die Farbe wählen. Außerdem kann man auch mehrere für verschiedene Sorten verwenden, sodass der Geschmack nicht verfälscht wird. 

Es ist Anfangs etwas ungewohnt, jedoch bin ich voll und ganz zufrieden mit ihr. Getestet habe ich sie nun schon fast 2 Wochen jeden Abend und besitze immer noch Liquid und geschmacklich hat sich nichts verändert. Sie hält dicht, man sieht keine Gebrauchsspuren,
Generell finde ich sie schon rein Optisch sehr schön.
Alles in allem ist sie auf jeden Fall Ihren Preis wert, die Folgekosten existieren, halten sich jedoch sehr in Grenzen, man hat einen freundlichen und hilfsbereiten Ansprechpartner, eine riesen Auswahl und kann sich nach Lust und Laune sogar sein eigenes Liquid kreieren.
Alles zu super Preisen. Außerdem sind die  verschiedenen Stärken sehr toll. Ich bin mit den 11 mg/ml sehr zufrieden.

Die Auswahl ist einfach riesig.

Vielen Dank an Riccardo für diesen tollen Test und die freundliche Beratung.
 Ich habe meinen Liebling gefunden. Jetzt müssen wir noch eine passende E-Zigarette für meinen Partner und meine Mutter finden, die jetzt
natürlich neugierig geworden sind.